Autor Thema: Im Zaubergarten Methylsulfonal  (Gelesen 1865 mal)

Ernst Hippe

  • Member
  • Beiträge: 1797
Im Zaubergarten Methylsulfonal
« am: November 14, 2016, 22:13:04 Nachmittag »
Hallo allerseits,
nochmal was zur Aufhellung trüber Novembertage:

Gruß Ernst Hippe
Vorstellung:Hier klicken

Klaus Herrmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 11607
  • ∞ λ ¼
Re: Im Zaubergarten Methylsulfonal
« Antwort #1 am: November 14, 2016, 22:14:43 Nachmittag »
Lieber Ernst,

da wird einem doch gleich klar, warum das ein Schlafmittel ist: zum Träumen schön! Danke!
Mit herzlichen Mikrogrüßen

 Klaus


ich ziehe das freundschaftliche "Du" vor! ∞ λ ¼


Vorstellung: hier klicken

Bernd Kaufmann

  • Member
  • Beiträge: 1105
    • aquamax - die Website zum Thema Algen und Aquaristik
Re: Im Zaubergarten Methylsulfonal
« Antwort #2 am: November 15, 2016, 01:43:17 Vormittag »
Lieber Ernst,

da kann ich mich Klaus nur anschließen - wundervolles Bild!
Viele Grüße
Bernd ©¿©
www.aquamax.de
Lieber per Du.

HDD

  • Member
  • Beiträge: 642
    • HDDs Mikrowelten
Re: Im Zaubergarten Methylsulfonal
« Antwort #3 am: November 15, 2016, 06:33:07 Vormittag »
Lieber Ernst

Das wäre mit Sicherheit ein tolles Bild in so manch einer modernen Wohnung. Toll fotografiert.

Herzliche Grüße
Horst-Dieter

Ole Riemann

  • Member
  • Beiträge: 216
Re: Im Zaubergarten Methylsulfonal
« Antwort #4 am: November 15, 2016, 07:04:08 Vormittag »
Lieber Herr Hippe, ein wirklich wunderbarer Anblick! Vielen Dank, Ole Riemann
---------------------------------

Zeiss Axioplan (HF, DIK, Phako)
Zeiss Standard/WL (HF, DIK, Phako)
Olympus BH-2 (HF, Phako)

Vorstellung: http://www.mikroskopie-forum.de/index.php?topic=19707.msg149740#msg149740

wejo

  • Member
  • Beiträge: 116
Re: Im Zaubergarten Methylsulfonal
« Antwort #5 am: November 15, 2016, 11:18:29 Vormittag »
Sehr geehrter Herr Hippe,
dieses Foto macht den grauen Morgen zu einem bunten Erlebnis! Ich bin begeistert von Ihrem Bild!
Viele Grüße
Werner

the_playstation

  • Member
  • Beiträge: 4391
Re: Im Zaubergarten Methylsulfonal
« Antwort #6 am: November 15, 2016, 12:17:31 Nachmittag »
Hallo Ernst.

Wie ein Tauchgang durch eine Unterwasserlandschaft. Ein sehr schönes Bild. Vielen Dank fürs Zeigen!

Liebe Grüße Jorrit.
Die Realität wird bestimmt durch den Betrachter.

rekuwi

  • Member
  • Beiträge: 1961
Re: Im Zaubergarten Methylsulfonal
« Antwort #7 am: November 15, 2016, 17:51:56 Nachmittag »
Lieber Ernst,

viele viele bunte Smarties - oder so ähnlich. Sieht einfach toll aus - Smarties sind nichts dagegen! ;)

Herzliche Grüße
Regi

Jürgen Boschert

  • Member
  • Beiträge: 1407
Re: Im Zaubergarten Methylsulfonal
« Antwort #8 am: November 15, 2016, 17:54:43 Nachmittag »
Lieber Ernst,

auch ich möchte mich noch für dieses tolle Bild bedanken !

Herzliche Grüße !

JB
Beste Grüße !

JB

Hugo Halfmann

  • Member
  • Beiträge: 1202
Re: Im Zaubergarten Methylsulfonal
« Antwort #9 am: November 15, 2016, 21:25:08 Nachmittag »
Lieber Ernst,

mit einem Wort: wundervoll!
Viele Grüße aus dem Bergischen Land

Hugo Halfmann

ds0511

  • Member
  • Beiträge: 133
Re: Im Zaubergarten Methylsulfonal
« Antwort #10 am: November 15, 2016, 22:01:37 Nachmittag »
Lieber Ernst,

das Bild ist wunderschön. Es könnte aus einem Aquarium stammen.

Aber mich interessiert wie immer die Story und das "Making Of" zu dem Bild.

Bildaufbau, Färbung, Hintergrund... Wie hast Du das hingekriegt?

Lag das einfach nach der Kristallistion so da und mit Polaristion so aus?

Entschuldige wieder mal meine Neugier.
Viele Grüße
Detlef


Ernst Hippe

  • Member
  • Beiträge: 1797
Re: Im Zaubergarten Methylsulfonal
« Antwort #11 am: November 15, 2016, 22:45:39 Nachmittag »
Hallo - erst mal danke für alle freundlichen Kommentare! Wohnzimmergeeignete Ausführung möglich, aber nicht ganz billig...
 
Detlef: Grobkristalline Substanz in Wasser aufgelöst, ohne DG verdunsten lassen - schöne Kristalle. Diese unter DG auf Herdplatte geschmolzen - neue Kristalle, die sich nach Abkühlen über 2 Tage voll entwickeln. Passenden Ausschnitt ausgewählt. Mit Objektiv "aus Jena" 6,3/0,16 fotografiert, zuvor Polfilter und Hilfsobjekt 1230nm (Glimmerplättchen) bis zum erwünschten Farbeindruck verdreht. Geringe Nachbearbeitung mit Photoshop: Ausschnitt, wenig Kontrasterhöhung - fertig.
Gruß Ernst Hippe
Vorstellung:Hier klicken

Rawfoto

  • Global Moderator
  • Member
  • Beiträge: 3724
    • Naturfoto-Zimmert
Re: Im Zaubergarten Methylsulfonal
« Antwort #12 am: Dezember 04, 2016, 20:57:49 Nachmittag »
Hallo Ernst

Da haetten die Kuenstler aus der Jugendstielepoche Kopfstaende gemacht, Inspiration pur :-)

Mir gefaellt es sehr gut, freue mich schon auf Dein naechstes Werk ...

Liebe Gruesse

Gerhard
Gerhard
http://www.naturfoto-zimmert.at

Rückmeldung sind willkommen, ich bin jederzeit an Weiterentwicklung interessiert, Vorschläge zur Verbesserungen und Varianten meiner eingestellten Bilder sind daher keinerlei Problem für mich ...