Autor Thema: Färbung  (Gelesen 709 mal)

Heiko

  • Member
  • Beiträge: 2201
Färbung
« am: November 27, 2016, 23:30:12 Nachmittag »

Liebe Histologen,

dieser ältere, gewerbsmäßig erstellte Wurzel-Querschnitt wurde (natürlich) gefärbt. Womit? Ist das für den Kenner ersichtlich?

Viele Grüße,
Heiko



Heiko

  • Member
  • Beiträge: 2201
Re: Färbung
« Antwort #1 am: November 28, 2016, 22:08:32 Nachmittag »

Hallo noch einmal,

es gibt wohl verschiedene Möglichkeiten, eine solche Färbung zu erhalten? Spontan und völlig ahnungslos kam mir Fuchsin in den Sinn, ohne zu wissen, ob damit dieser Farbeffekt zu erhalten wäre …
Hier noch eine Detailaufnahme des Zentralzylinders:



Viele Grüße,
Heiko

Klaus Herrmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 10530
  • ∞ λ ¼
Re: Färbung
« Antwort #2 am: November 28, 2016, 23:51:13 Nachmittag »
Hallo Heiko

ist das ein Kunze-Päparat? Diese blass-violetten Färbungen findet oft bei älteren botanischen Präparaten. Safranin wurde früher oft benutzt.
Mit herzlichen Mikrogrüßen

 Klaus


ich ziehe das freundschaftliche "Du" vor! ∞ λ ¼


Vorstellung: hier klicken

Klaus Henkel

  • Member
  • Beiträge: 1647
    • Homepage der MVM
Re: Färbung
« Antwort #3 am: November 29, 2016, 00:48:24 Vormittag »
Hallo Heiko

ist das ein Kunze-Päparat? Diese blass-violetten Färbungen findet oft bei älteren botanischen Präparaten. Safranin wurde früher oft benutzt.

Hallo Klaus!
Sieht aus wie eine stark verblaßte Zweifachfärbrung von Muzikarmin-Chrysoidin aus den Dreißigern.

Gruß Klaus
KH

Heiko

  • Member
  • Beiträge: 2201
Re: Färbung
« Antwort #4 am: November 29, 2016, 21:24:00 Nachmittag »
Lieber Klaus, hallo Herr Henkel,

der Fabrikant ist leider nicht angegeben, weshalb ich die Firma Kunze ausschließe und das Herstellungsdatum (vorsichtig) in die 60er bis 80er verlege – auch nur gemutmaßt aus der drucktechnischen Gestaltung der Beschriftung.

Viele Grüße,
Heiko

Klaus Herrmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 10530
  • ∞ λ ¼
Re: Färbung
« Antwort #5 am: November 29, 2016, 22:12:45 Nachmittag »
Lieber Heiko,

kannst du mal Bilder machen von den Bäbbern?
Mit herzlichen Mikrogrüßen

 Klaus


ich ziehe das freundschaftliche "Du" vor! ∞ λ ¼


Vorstellung: hier klicken

Heiko

  • Member
  • Beiträge: 2201
Re: Färbung
« Antwort #6 am: November 30, 2016, 20:25:37 Nachmittag »
Gerne, lieber Klaus:



Gruß, Heiko

Klaus Herrmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 10530
  • ∞ λ ¼
Re: Färbung
« Antwort #7 am: November 30, 2016, 20:54:00 Nachmittag »
Sach ich doch: Kunze. ich habe einige Kisten Kunze, nicht immer ist der "Kunze" drauf aber dann eigentlich immer das Quadrat.
Leider gibt es viel Schrott bei den Präparaten. Er hat Klassensätze gemacht, aber das am Fließband und Qualikontrolle gabs nicht - wie auch bei Lieder, da ist es Zufall, wenn du mal ein perfektes Präparat bekommst.
Mit herzlichen Mikrogrüßen

 Klaus


ich ziehe das freundschaftliche "Du" vor! ∞ λ ¼


Vorstellung: hier klicken

Heiko

  • Member
  • Beiträge: 2201
Re: Färbung
« Antwort #8 am: Dezember 01, 2016, 18:34:00 Nachmittag »
Danke lieber Klaus,

damit sind Ross und Reiter nun benannt.

Gruß, Heiko