Autor Thema: Farbstoffe  (Gelesen 573 mal)

Mikrotom

  • Member
  • Beiträge: 42
Farbstoffe
« am: Januar 13, 2018, 14:56:38 Nachmittag »
Hallo,
ich suche eine kleine Menge Aldehydthionin, biete dafür im Tausch anderen Farbstoff.
Gruß Martin

Vorticella

  • Member
  • Beiträge: 79
Re: Farbstoffe
« Antwort #1 am: Januar 14, 2018, 11:58:46 Vormittag »
Ich finde diesen Farbstoff nirgends in der gängigen Literatur. Hast du eine Strukturformel/Internetlink/Verwendungsbereich für diesen Stoff?
Beste Grüße
Jan

jochen53

  • Member
  • Beiträge: 201
Re: Farbstoffe
« Antwort #2 am: Januar 14, 2018, 16:48:45 Nachmittag »
Hallo,
lt. Römpps Chemie Lexikon handelt es bei "Thionin" sich um den Trivialnamen für 7-Amino-3-imino-3H-phenothiazin. Das Hydrochlorid (C.I. 52 000) ist als Lauths Violett bekannt. Es wird zur Anfärbung von Zellkernen verwendet.
Bei Sigma Aldrich gibt es das Acetat-Salz des Thionins, das unter demselben Namen "Lauths Violett" bekannt sein soll, CAS-No. 78338-22-4; 3,7-Diamino-5-phenothiazinium acetate, Lauth’s violet. Das Acetat läuft wohl auch unter C.I. 52 000.
Der Name "Aldehyd" kommt daher, daß in einer Rezeptur Paraldehyd enthalten ist.
Viel Grüße, Jochen.

Klaus Herrmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 11774
  • ∞ λ ¼
Re: Farbstoffe
« Antwort #3 am: Januar 14, 2018, 17:51:42 Nachmittag »
Hallo Martin Thionin hast du selber laut Liste. ich müsste es auch haben

Mit herzlichen Mikrogrüßen

 Klaus


ich ziehe das freundschaftliche "Du" vor! ∞ λ ¼


Vorstellung: hier klicken

Mikrotom

  • Member
  • Beiträge: 42
Re: Farbstoffe
« Antwort #4 am: Januar 14, 2018, 21:16:18 Nachmittag »
An alle, die mir hier geholfen haben: Es handelt sich um Lauth's Violett, Thionin, es dient zu Färbung der Alpha-Zellen beim Pankreas in Kombination mit Phloxin. Bei Romeis, §1921 habe ich die Herstellung gefunden und kann es auch anfertigen, da ich noch Paraldehyd habe. Vielen Dank. Gruß Martin

Mikrotom

  • Member
  • Beiträge: 42
Re: Farbstoffe
« Antwort #5 am: Januar 14, 2018, 21:18:52 Nachmittag »
An alle, die mir hier geholfen haben: Es handelt sich um Lauth's Violett, Thionin, es dient zu Färbung der Alpha-Zellen beim Pankreas in Kombination mit Phloxin. Bei Romeis, §1921 habe ich die Herstellung gefunden und kann es auch anfertigen, da ich noch Paraldehyd habe. Vielen Dank. Gruß Martin
Nach wie vor biete ich aber immer noch kleine Mengen an Farbstoffen an.

Klaus Herrmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 11774
  • ∞ λ ¼
Re: Farbstoffe
« Antwort #6 am: Januar 14, 2018, 22:21:56 Nachmittag »
Hallo Martin,
wenn du mal die Brille verlegt hast, dann frag einfach hier, irgend einer kann sicher helfen! 8) ;)
Mit herzlichen Mikrogrüßen

 Klaus


ich ziehe das freundschaftliche "Du" vor! ∞ λ ¼


Vorstellung: hier klicken

Mikrotom

  • Member
  • Beiträge: 42
Re: Farbstoffe
« Antwort #7 am: Januar 16, 2018, 09:39:45 Vormittag »
Hallo Klaus,
Danke für Deinen Hinweis, ich erinnere mich, habe von Dir noch Paraldehyd, bin zur Zeit etwas im Streß.
Viele Grüße
Martin