Autor Thema: Bildqualität - oder wie sich was entwickeln kann.  (Gelesen 4174 mal)

Klaus Herrmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 12087
  • ∞ λ ¼
Bildqualität - oder wie sich was entwickeln kann.
« am: Januar 19, 2010, 21:39:33 Nachmittag »
hallo zusammen,

ich habe mir gerade überlegt wo ich das eigentlich einstellen soll: in die Rubrik Bildoptimierung, die Bernd Wiedemann neuerdings so schön aufbereitet hat - vielen Dank Bernd! Das ist wirklich vorbildlich!

Wer neugierig ist schaut einfach mal rein. Ich bin selbst verblüfft, wie sich ein Thread entwickeln kann:

http://www.mikroskopie-treff.de/viewtopic.php?p=2624#2624

Wenns bei ebay wäre hätte ich ja eine Rubrik! ;D
Mit herzlichen Mikrogrüßen

 Klaus


ich ziehe das freundschaftliche "Du" vor! ∞ λ ¼


Vorstellung: hier klicken

Fahrenheit

  • Global Moderator
  • Member
  • Beiträge: 5060
    • Mikroskopisches Kollegium Bonn
Re: Bildqualität - oder wie sich was entwickeln kann.
« Antwort #1 am: Januar 19, 2010, 22:25:41 Nachmittag »
Lieber Klaus,

ja, eine wirklich überraschende Wende - aber nicht ohne Unterhaltungswert.
 ;)

Mich würde interessieren, wo bei der beschriebenen Protokooperation der Vorteil für den zweiten Symbionten liegt, mithin, ob man überhaupt von einer Symbiose sprechen kann.

Herzliche Grüße!
Jörg

Uups, Frühstart, hiermit korrigiert.
« Letzte Änderung: Januar 19, 2010, 22:32:42 Nachmittag von Fahrenheit »
Hier geht's zur Vorstellung: Klick !
Und hier zur Webseite des MKB: Klick !

Arbeitsmikroskop: Leica DMLS
Exkursionsmikropskop: Leitz HM

Peter V.

  • Global Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 11110
Re: Bildqualität - oder wie sich was entwickeln kann.
« Antwort #2 am: Januar 19, 2010, 22:39:02 Nachmittag »
Lieber Klaus,

na ja - Herr XXXX halt!

Wie heißt nochmal sein Pendant im französischen Forum, dem dort sogar ein eigenes Board gewidmet wurde? "Polemic Victor" oder so ähnlch?

Laß uns froh sein, dass der Kelch - nach einem kurzen Intermezzo -  hier an uns vorüber gegangen ist.

Herzliche Grüße
Peter
« Letzte Änderung: März 02, 2010, 12:44:51 Nachmittag von Christian Linkenheld »
Bzgl. Netiquette: Heinrich Lübke, Bundespräsident 1959 - 1969: You can say you to me!
"Die Natur kennt keinen rechten Winkel" (Herbert Knebel)

G. Helbig

  • Gast
Re: Bildqualität - oder wie sich was entwickeln kann.
« Antwort #3 am: Januar 20, 2010, 07:22:14 Vormittag »
Laß uns froh sein, dass der Kelch - nach einem kurzen Intermezzo -  hier an uns vorüber geganen ist.

Hallo Herr Voigt,

genau das habe ich auch gedacht, als ich den Beitrag gelesen haben ;).

Die Deffinition von Simpel und Lumpenhunde hat, muß ich allerdings neidlos zugeben, einen gewissen Unterhaltungswert  ;D.

Viele Grüße

Gerald Helbig

Klaus Herrmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 12087
  • ∞ λ ¼
Re: Bildqualität - oder wie sich was entwickeln kann.
« Antwort #4 am: Januar 20, 2010, 07:39:04 Vormittag »
Das ist nur eine Frage der Allgemeinbildung:

In Ägypten ist der Simpl mit Vornamen Abu ja überhaupt kein Schimpfwort ;D

So gesehen ärgere ich mich fast ein wenig, dass ich ja wohl kaum gemeint sein kann, sondern die Lumpenhunde, die sich weigern aus Matschbildern den Kaffee-Satz zu lesen.

Aber denen hat er´s zurecht gegeben! ???
Mit herzlichen Mikrogrüßen

 Klaus


ich ziehe das freundschaftliche "Du" vor! ∞ λ ¼


Vorstellung: hier klicken

Peter V.

  • Global Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 11110
Re: Bildqualität - oder wie sich was entwickeln kann.
« Antwort #5 am: Januar 20, 2010, 08:17:26 Vormittag »
Hallo!

Ich war schon verwundert, dass er sich so lange verstellen konnte. Im wenig besuchten und widerspruchsarmen "Treff" funktinoierte das etwas länger als hier. Dennoch habe ich täglich auf die überfällige "Eruption" gewartet, in der Chemie würde man das Siedeverzug nennen, vermutlich fehlte bislang offenbar nur der Nukleationskeim. Aber letztlich sind solche Menschen verlässlich wie der "Old Faithful" im Yellowstone.  ;)

Herzliche Grüße
Peter

« Letzte Änderung: Januar 20, 2010, 15:47:43 Nachmittag von Peter Voigt »
Bzgl. Netiquette: Heinrich Lübke, Bundespräsident 1959 - 1969: You can say you to me!
"Die Natur kennt keinen rechten Winkel" (Herbert Knebel)

Bernhard Lebeda

  • Member
  • Beiträge: 2526
Re: Bildqualität - oder wie sich was entwickeln kann.
« Antwort #6 am: Januar 20, 2010, 12:05:55 Nachmittag »
Hallo Leute


gönnt ihm doch die Gummipunkte auf seinem ganz privatem Gutmenschkonto!  ;D

von der Leidenschaft mit der er seine Matschbilder verteidigt, kann man echt noch was lernen. Ich persönlich hab da noch gewisse Hemmungen ... ;D ;D


Grüazi miteinand


Bernhard
Ich bevorzuge das "DU"

Vorstellung