Mikro-Forum

Foren => Mikrofoto-Forum => Thema gestartet von: schuppi am Dezember 09, 2013, 18:10:05 Nachmittag

Titel: Acetylsalicylsäure
Beitrag von: schuppi am Dezember 09, 2013, 18:10:05 Nachmittag
Hallo zusammen,

inspiriert durch einige Fotos hier im Forum habe ich nun auch mal ein paar Kristalle von Acetylsalicylsäure im polarisiertem Licht zu bieten.

Hier eine Auswahl:

(https://www.mikroskopie-forum.de/pictures004/139848_19810680.jpg)

(https://www.mikroskopie-forum.de/pictures004/139848_61906547.jpg)

(https://www.mikroskopie-forum.de/pictures004/139848_8840891.jpg)

Wer mag, kann sich hier alle Bilder ansehen:
http://www.mikroskopie-bilder.de/MBilder/Versuche/Aspirin/index.html

Viele Grüße und viel Spaß beim Ansehen!

Rainer
Titel: Re: Acetylsalicylsäure
Beitrag von: the_playstation am Dezember 09, 2013, 18:12:39 Nachmittag
Hallo Rainer,

nicht schlecht. :) Ein wenig mehr Licht vieleicht?
Was hälst Du von meiner "Asperin-Tablette"?

Liebe Grüße Jorrit.
Titel: Re: Acetylsalicylsäure
Beitrag von: Heiko am Dezember 09, 2013, 18:22:40 Nachmittag
Hallo Rainer,

hast Du die Reinsubstanz verwendet? Aus einer Lösung?

Gruß, Heiko
Titel: Re: Acetylsalicylsäure
Beitrag von: schuppi am Dezember 09, 2013, 19:10:29 Nachmittag
Hallo,

nein, ich habe einfach ein Aspirin-Tablettenstückchen in warmem Wasser aufgelöst und mit einer Pipette auf einen Objektträger gegeben. Am Rande des "Tröpchens" kristallisiert dann die Acetylsalicylsäure, in der Mitte findet man meist die Füllstoffe.

Gruß
Rainer
Titel: Re: Acetylsalicylsäure
Beitrag von: Heiko am Dezember 09, 2013, 20:57:27 Nachmittag
Hallo Rainer,

mein Bauchgefühl grummelt – unverständlich zwar – aber es grummelt.

Bildet Acetylsalicylsäure wirklich solche Kristalle?

Gruß, Heiko
Titel: Re: Acetylsalicylsäure
Beitrag von: rekuwi am Dezember 09, 2013, 22:22:36 Nachmittag
Lieber Rainer,

schöne Kristalle - passen zwar so in die dunkle Jahreszeit, aber für Festtage sind sie ziemlich düster ausgefallen. Sieht trotzdem gut aus.

Lieber Heiko,

ob Du das im Hinterkopf hast?:

(https://www.mikroskopie-forum.de/pictures004/139881_219784.jpg) (http://s378.photobucket.com/user/regikunz/media/Salizylsaumlure-010_zps83f0443f.jpg.html)

Das ist aber die reine Salicylsäure.

Herzliche Grüße
Regi
Titel: Re: Acetylsalicylsäure
Beitrag von: Heiko am Dezember 09, 2013, 22:38:19 Nachmittag
Liebe Regi,

ja, die Peristaltik verstummt.  :D

Ethanolisch?

Gruß, Heiko