Mikro-Forum

Foren => Mikrofoto-Forum => Thema gestartet von: Michael Plewka am Juni 07, 2009, 10:55:04 Vormittag

Titel: Bunte Ciliaten
Beitrag von: Michael Plewka am Juni 07, 2009, 10:55:04 Vormittag
liebes Forum,
vorgestern fand ich in einer Wasserprobe aus einer Pfütze ein paar "nassulide" Ciliaten.
Bisher kannte ich Nassula ungefähr so:

(https://www.mikroskopie-forum.de/pictures001/12172_3554019.jpg),


In dieser wunderbar blauen Färbung hatte ich sie vorher noch nicht gesehen:

(https://www.mikroskopie-forum.de/pictures001/12172_11497055.jpg)

ob es sich dabei um Nassula oder Nassulopsis handelt, vermag ich nicht zu bestimmen. Mir gefällt aber vor allem die Farbe. Zu erkennen ist die Reuse des Mundapparats, sowie die Kontraktile Vakuole (mit Exkretionsporus ??) , sowie einige Extrusome, hier noch ein Ausschnitt:

(https://www.mikroskopie-forum.de/pictures001/12172_1617227.jpg)


Ein in Teilung befindliches Exemplar (leider schon etwas gequetscht) zeigte bereits zwei Reusen und zwei Makronuclei:

(https://www.mikroskopie-forum.de/pictures001/12172_66306328.jpg)


Viel Spaß beim Anschauen wünscht Michael Plewka




Titel: Re: Bunte Ciliaten
Beitrag von: Hugo Halfmann am Juni 07, 2009, 11:22:49 Vormittag
Hallo Michael,

die Bilder sind phantastisch !!!
 ;D ;D ;D
Titel: Re: Bunte Ciliaten
Beitrag von: rekuwi am Juni 07, 2009, 22:29:12 Nachmittag
Das finde ich auch!
Warum ist aus dem Grün Blau geworden?

Liebe Grüße
Regi
Titel: Re: Bunte Ciliaten
Beitrag von: Bernhard Lebeda am Juni 07, 2009, 23:22:10 Nachmittag
Hallo Michael

wirklich tolle Bilder!!

Mich erstaunt etwas, dass Du so erstaunt bist!

Zunächst hat doch Nassulopsis nach meinen Büchern 3-5 C.V. Ausserdem müsste die Form länglich schlank sein.

Für mich ist das Nassula ornata wie aus dem Lehrbuch. Die unterschiedliche Färbung der Nahrungsvakuolen geht auf unterschiedliche Verdauungsstadien zurück. So steht es schon im Wassertropfen. Oder siehe auch Patterson, Free-Living Freshwater Protozoa S.164.
Oder auch Matthes/Wenzel, Ciliaten S. 44: " Oft auffällig gefärbt durch Nahrung (Blaualgen) oder Stoffwechselprodukte."

Bei uns sieht die Atzung ja vorher auch anders aus als hinterher (von Schokolade mal abgesehen  ;))


Viele Mikrogrüsse über die sieben Hügel nach Gevelsberg!

Bernhard
Titel: Re: Bunte Ciliaten
Beitrag von: Michael Plewka am Juni 08, 2009, 18:13:03 Nachmittag
hallo in die Runde,
bedankt, bedankt...
@ Bernhard: Du hast recht, ich hätte Nassulopsis sofort ausschließen können. Beim Durchmustern aller Aufnahmen konnte man doch recht eindeutig erkennen, dass es nur eine (und nicht mehrere) KV ist. Zu dem anderen Punkt: ich war weniger erstaunt als fasziniert! Dabei gilt es noch folgendes zu erwähnen (ich habe mich mal wieder nicht klar ausgedrückt): das Foto von der "grünen " Nassula stammt aus einer anderen Probe (vom April 2009, und auch von einer anderen Probenstelle). Dort waren alle Nassulae grün-gelb.
In der jetzigen Probe sind alle blau-gelb bzw. blau-orange. Es scheint wohl auch/eher  mit dem Gesamt-Nahrungsangebot zusammmenzuhängen und nicht (nur) mit dem Verdauungsstadium, wie die Farbenvielfalt zustandekommt.
beste Grüße Michael