Mikro-Forum

Foren => Mikro-Termine => Thema gestartet von: güntherdorn am Dezember 31, 2017, 09:20:07 Vormittag

Titel: MGB am bodensee: nächstes, 42.treffen, am 13.1.2018
Beitrag von: güntherdorn am Dezember 31, 2017, 09:20:07 Vormittag
MGB am bodensee: nächstes, 42.treffen, ist am samstag 13.1.2018 ab 12:00

thema: moose

bitte 1-2 stück (max. faust-grosse) moos-polster mitbringen, in denen lt.peter
z.b. bärtierchen-tönnchen enthalten sein können, und sich nach erwärmung "entpuppen".
unbedingt möglichst frisch, aber spätestens innerhalb 1-3 tagen in plastiktüte
mit eigen-feuchte, oder nur etwas ABGEKOCHTEM, erkalteten WASSER, transportieren.
nicht schwimmend im wasser, da fäulnis möglich.

tip: ich hab´ ne 30mm grosse wollmaus auf den OT gelegt, spiritus draufgetropft dann
mit euparal eingebettet. war sehr über die vielfalt der fasern überrascht!
ihr könnt auch eine mitbringen, und ich deckl´ sie euch blasenfrei ein.

rückblick:
wir hatten 14 flüssigkeiten wie z.b. nasenspray, rote beete, herztropfen,
glühwein, zitronensäure, maggi-würze, blumendünger und hustensaft....
einige bildeten schöne, sehr unterschiedliche kristalle. flüssigkeiten die aus mehreren
chem. komponenten bestanden, zeigten auch unterschiedl. kristallisationen.
wir werden langfristig einen kleinen dreh-tisch bauen lassen, den wir, wie einen OT
verwenden, damit wir den aufwändigen umbau des mikroskops umgehen.

alle 3-4 wochen treffen sich die mitglieder und "neue".
weitere info´s unter:  www.mikroskopie-gruppe-bodensee.de

falls sie im umfeld von PLZ 88682 salem wohnen und interesse haben,
bitte mail unter gildus-d@gmx.de
mit betreff: "MGB-treffen".
(unser mitglieder-radius ist derzeit ca. 176km).
wenn mikroskop vorhanden, mitnehmen....sonst mikroskope da.
ggf. "besteck" (wie pinzette, objektträger, deckgläs´chen...) mitbringen,
habe wir aber auch hier im labor.