Mikro-Forum

Bibliothek => Aufnahmen => Leben im Wassertropfen => Thema gestartet von: André am November 14, 2008, 13:24:08 Nachmittag

Titel: Cymbella lanceolata (Agardh) Agardh 1830
Beitrag von: André am November 14, 2008, 13:24:08 Nachmittag
Hallo an Alle

Cymbella lanceolata ist eine schlanke Süsswasserdiatomee .Sie ist 153µm lang und    25µm breit.  Sie besitzt 9 bis 10 punktierte Streifen pro 10µm. Die Punkten:14/10µm.

(https://www.mikroskopie-forum.de/pictures001/1590_60649839.jpg)

Es sind die Umgebogenen Proximalrapheenden die dieses Species gut differenziert.
Die mittleren Ventralstreifen sind mit Pseudostigmaten verlängert:

(https://www.mikroskopie-forum.de/pictures001/1590_3615454.jpg)

Diese Exemplare stammt  aus der Isar nahe München . Die Vorbereitung des Präparat ist von  Hellmut Ullrich
Titel: Re: Cymbella lanceolata (Agardh) Agardh 1830
Beitrag von: Wolfgang Bettighofer am November 14, 2008, 21:18:38 Nachmittag
Hallo André,

vielen Dank für Deine Super-Bildbeiträge zusammen mit den taxonomischen Informationen.

Tschüß, Wolfgang