Mikro-Forum

Foren => Mikrofoto-Forum => Thema gestartet von: Martin Kreutz am Juli 25, 2010, 16:43:28 Nachmittag

Titel: Mastigamoeba und Oxnerella - Video
Beitrag von: Martin Kreutz am Juli 25, 2010, 16:43:28 Nachmittag
Liebes Forum,

in den letzten Tagen habe ich ziemlich viele Videoaufnahmen gemacht, die ich nach und nach auswerte und bearbeite. Ich konnte innerhalb von ca. 1 h viele interessante Beobachtungen festhalten, die ich zwar schon seit Jahren kenne, aber mir die technischen Möglichkeiten zur Dokumentation fehlten.

Heute nur 2 kleine Beispiele. Das erste zeigt Mastigamoeba aspera, eine überaus häufige Amöbe in meinem bevorzugten Fundgebiet. Sie zeigt einige Details, die man nur im Video darstellen kann. Ebenfalls nur mit bewegten Bildern zu beschrieben ist die "Schreckreaktion" eines sehr kleinen Sonnentierchens (Oxnerella). Wer es selbst noch nicht gesehen hat, wird es kaum glauben, aber Sonnentierchen können auch sehr schnelle Reaktionen zeigen!

Ich wünsche allen viel Spass beim anschauen!

https://www.youtube.com/watch?v=x8RG6gdtKlY

Allen einen schönen Sonntagabend!

Martin Kreutz
Titel: Re: Mastigamoeba und Oxnerella - Video
Beitrag von: Ernst Hippe am Juli 25, 2010, 16:53:04 Nachmittag
Hallo Martin,

wieder unglaubliche Bilder! Ist diese Schreckreaktion schon mal beschrieben worden?
Titel: Re: Mastigamoeba und Oxnerella - Video
Beitrag von: Martin Kreutz am Juli 25, 2010, 17:03:01 Nachmittag
Hallo Ernst,

meines Wissens noch nicht, aber in Fotos ist sie auch nicht darzustellen. Würde selber gerne wissen, wie Oxnerella das macht. Andere Heliozoen ziehen ihr Axiopodien (z.B. bei Deckglasdruck) auch ein, jedoch bei weitem nicht so schnell. Muss wohl irgendeinen Vorteil haben.

Das ich jetzt ohne Umbau Videos aufnehmen kann, ist unglaublich praktisch. Ich kann sofort "draufhalten". Schade, dass ich dies nicht früher konnte, wenn ich bedenke, was mir da so alles unter die Optik gekommen ist!

Martin
Titel: Re: Mastigamoeba und Oxnerella - Video
Beitrag von: Holger Adelmann am Juli 25, 2010, 17:23:24 Nachmittag
Hallo Martin,

super interessante Videos. Allein wegen dieser Amöbe müsste ich mal ins Simmelried.

Ich bin vermutlich in den Herbstferien am Bodensee - treffen wir uns dann mal dort ?

Kommstr Du nach Emden ?

LG
Holger
Titel: Re: Mastigamoeba und Oxnerella - Video
Beitrag von: Jan Kros am Juli 26, 2010, 10:43:27 Vormittag
Hallo Martin,

Ein sehr schönes  und interessantes Video von diesen Amoeba und das Sonnentierchen
Alle bilder sind mit deinem neuen Kamera gemacht worden?
Also der Olympus Pen gefällt Dir.

Herzlichen Gruss
Jan