Autor Thema: Histologie in Semis: Pankreas, Leber, Uterus, Niere, Thymus, Lunge, Hoden  (Gelesen 63772 mal)

Dieter Stoffels

  • Gast
Re: Histologie in Semis: Pankreas, Leber, Uterus, Niere, Thymus, Lunge, Hoden
« Antwort #60 am: September 03, 2011, 12:32:05 Nachmittag »
Lieber Holger,

vielen Dank für das Zeigen dieses Semidünnschnittes. Im Vergleich zu meinen Paraffinschnitten "Nebenniere der Maus" sind an den Semidünnschnitten sehr schön Details der Nebennierenmakzellen zu erkennen. Um welche Zellen handelt es sich denn oberhalb des zentralen Zellclusters. Sind es Zellen der anliegenden Zona reticularis oder etwa eine Art Gliazellen?

Herzliche Grüße!

Dieter

Holger Adelmann

  • Member
  • Beiträge: 1382
Re: Histologie in Semis: Pankreas, Leber, Uterus, Niere, Thymus, Lunge, Hoden
« Antwort #61 am: September 03, 2011, 18:31:41 Nachmittag »
Lieber Dieter,

das ist korrekt beobachtet - die Markzellen sind hier im Bild umgeben von Zellen der Zona reticularis der Nebennierenrinde!

Herzliche Grüsse
Holger


Dieter Stoffels

  • Gast
Re: Histologie in Semis: Pankreas, Leber, Uterus, Niere, Thymus, Lunge, Hoden
« Antwort #62 am: September 03, 2011, 18:38:07 Nachmittag »
Hallo Holger,

vielen Dank für Deine rasche Antwort!

Dieter