Autor Thema: Moderiertes Forum - tschüss! (Gegen die allgemeine Jubelei)  (Gelesen 3680 mal)

M. Sanke

  • Gast
Moderiertes Forum - tschüss! (Gegen die allgemeine Jubelei)
« am: Oktober 23, 2008, 13:02:33 Nachmittag »
ABSCHRIFT MEINER MAIL AN DEN MODERATOR
DANACH: ABMELDUG AUS DEM FORUM NACH 3JÄHRIGER MITGLIEDSCHAFT

Sehr geehrter Herr *****,

nein, so geht das wirklich nicht!

Mit der Umstellung des Forums auf "neue Optik" hat offenbar auch ein "neuer Geist" der Zimperlichkeit und Weinerlichkeit Einzug gehalten, der zu einer "Moderation" der Beiträge führt. Wer hat sich dies eigentlich gewünscht??? Eine solche Moderation empfinde ich als Zensur, die sich, wenn ich nicht sehr irre, im Moment mit Ihrer Person verbinden läßt.

Ich verbitte mir diese Eingriffe und Maßregelungen auf das entschiedenste! Im "alten" Forum wurden die überheblichsten und unsachlichsten Beiträge der sog. "alten Hasen" nicht nur geduldet, sondern vom Forum teils begrüßt, teils kritisch kommentiert, teils scharf abgelehnt - aber alles ohne einen mit administrativen Rechten ausgestatteten "Moderator".

Das ist nicht mehr die Art der Auseinandersetzung, die ich mir wünsche. Das Mikroskopie-Forum hat aus Qualitätsgründen im letzten Jahr bereits sang- und klanglos einen Haufen wichtiger Mitglieder verloren, die ich sehr vermisse.
Ich als Hobbiist und Anfänger bedaure den Qualitäts- und Kulturverlust des Forums! Glücklicherweise kann ich Englisch und Französisch!

M Sanke

Christian Linkenheld

  • Administrator
  • Member
  • Beiträge: 411
    • mikroskopie.de
Re: Moderiertes Forum - tschüss! (Gegen die allgemeine Jubelei)
« Antwort #1 am: Oktober 23, 2008, 13:22:22 Nachmittag »
Ich als Hobbiist und Anfänger bedaure den Qualitäts- und Kulturverlust des Forums! Glücklicherweise kann ich Englisch und Französisch!

Vermutlich empfindet der Autor des Beitrages folgende eigene Aussage dann als kulturell besonders wertvoll:

Zitat
Was für eine Begründung für diesen Quatsch! "Man kann das hier gerade so schön einfach machen, und da dachte ich mir, ich male da mal sieben Radiobuttons hin, weil das ja auch irgendwie was inhaltliches ist" - ich lach mich kaputt!
.

Nun gut, ich kann darauf verzichten und bin ehrlich gesagt unter diesen Umständen über den Ausstieg aus dem Forum froh.

viele Grüße

Christian Linkenheld