Autor Thema: Hilfe bei Wertermittlung eines antiken LEITZ WETZLAR Mikroskops  (Gelesen 581 mal)

ramour

  • Member
  • Beiträge: 2
Hilfe bei Wertermittlung eines antiken LEITZ WETZLAR Mikroskops
« am: August 03, 2020, 19:13:46 Nachmittag »
Hallo zusammen!

Ich habe vor ein paar Jahren dieses alte Mikroskop auf dem Flohmarkt erstanden und würde es gerne verkaufen.
Da ich aber absolut keine Ahnung von der Thematik habe frage ich euch Profis mal um Rat.
Dabei sind ein 4x und ein 8x Objektiv, Armstützen und ein paar Ersatzteile.

Von wann könnte das gute Stück denn sein und was für eine Preisrichtung wäre so drin?

Vielen lieben Dank schonmal im voraus!

Erik W.

  • Member
  • Beiträge: 1453
  • It‘s the little things that make life big.
Re: Hilfe bei Wertermittlung eines antiken LEITZ WETZLAR Mikroskops
« Antwort #1 am: August 03, 2020, 19:16:30 Nachmittag »
Gefährliche Frage 😂

Peter V.

  • Global Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 14277
Re: Hilfe bei Wertermittlung eines antiken LEITZ WETZLAR Mikroskops
« Antwort #2 am: August 03, 2020, 19:17:12 Nachmittag »
Hallo ramour,

Zum Thema "Wertschätzung" hier im Forum:

https://www.mikroskopie-forum.de/index.php?topic=21792.msg162441#msg162441

Herzliche Grüße
Peter


Bzgl. Netiquette: Heinrich Lübke, Bundespräsident 1959 - 1969: You can say you to me!
"Die Natur kennt keinen rechten Winkel" (Herbert Knebel)

ramour

  • Member
  • Beiträge: 2
Re: Hilfe bei Wertermittlung eines antiken LEITZ WETZLAR Mikroskops
« Antwort #3 am: August 03, 2020, 20:08:54 Nachmittag »
Alles klar, das verstehe ich natürlich.

Ich würde mich aber trotzdem über eine kleine Einschätzung freuen, da ich wirklich komplett im Dunkeln tappe. :)
Vielleicht traut sich ja jemand. ;)

Peter V.

  • Global Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 14277
Re: Hilfe bei Wertermittlung eines antiken LEITZ WETZLAR Mikroskops
« Antwort #4 am: August 03, 2020, 20:15:45 Nachmittag »
Hallo,

es geht nicht ums "Trauen", sondern darum, dass solche Schätzungen hier prinzipiell nicht öffentlich erfolgen solen. Wenn jemand Dir privat per PN eine solche Schätzung zukommen lassen möchte, können und wollen wir das natürlich nicht unterbinden.

Herzliche Grüße
Peter


Bzgl. Netiquette: Heinrich Lübke, Bundespräsident 1959 - 1969: You can say you to me!
"Die Natur kennt keinen rechten Winkel" (Herbert Knebel)