Autor Thema: Geplatzte Eierschale  (Gelesen 2626 mal)

Nomarski

  • NurLesen
  • Member
  • Beiträge: 5331
Geplatzte Eierschale
« am: Juni 05, 2012, 20:32:40 Nachmittag »
Hallo zusammen,

bei den letzten Tümpelbeobachtungen ist mir schon desöfteren so ein kartoffelartiger Körper aufgefallen, hatte ich sonst noch nie:



In er Tümpelprobe kommt er häufiger vor, hat auch meistens dieselbe Größe geabt:



Daß diese Klöpse auch noch größer werden können, bekam ich erst heute so nebenbei mit:



Hier sogar mit Fußabdrücken:



Daß es sich offenbar um einen Hohlkörper handelt, wurde mir dadurch erst klar:



Aus der Nähe betrachtet:



Hier dazu ein Größenvergleich:


Viele Grüße
Bernd

Manfred Rath

  • Member
  • Beiträge: 460
Re: Geplatzte Eierschale
« Antwort #1 am: Juni 05, 2012, 21:44:20 Nachmittag »
Hallo Bernd,

Schalen eines Muschelkrebses?
Wäre schön, wenn zur Abwechslung ich Dir mal mit Rat und Tat zur Seite stehen könnte... ;D

Herzlichen Gruß aus Österreich
Manfred
Ich lebe in der Region "Steirisches Vulkanland" - bin aber kein Vulkanier sondern waschechter Steirer.

Nomarski

  • NurLesen
  • Member
  • Beiträge: 5331
Re: Geplatzte Eierschale
« Antwort #2 am: Juni 05, 2012, 22:53:16 Nachmittag »
Hallo Manfred,

vor allem würde mich interessieren, warum die Eier so bunt sind:


Ostern war doch erst!  ;D

Und hier noch was für unsere POL-Freunde:

Man beachte den Farbumschlag durch das Drehen des Tisches:






Hat sich da ein Dünnschliff verirrt?  ???

Viele Grüße
Bernd

Ernst Hippe

  • Member
  • Beiträge: 1797
Re: Geplatzte Eierschale
« Antwort #3 am: Juni 06, 2012, 08:24:10 Vormittag »
Hallo,
das sind mit Sicherheit Muschelkrebs-Schalen. Im Pollicht sind die auch farbig wegen der Doppelbrechung!
Gruß Ernst Hippe
Vorstellung:Hier klicken

Nomarski

  • NurLesen
  • Member
  • Beiträge: 5331
Re: Geplatzte Eierschale
« Antwort #4 am: Juni 06, 2012, 12:58:56 Nachmittag »
Na, ob die Muschelkrebs-Schalen so groß werden können?


Die Bildbreite beträgt fast einen Millimeter! (970µm)


Ernst Hippe

  • Member
  • Beiträge: 1797
Re: Geplatzte Eierschale
« Antwort #5 am: Juni 06, 2012, 14:36:39 Nachmittag »
Manche Arten werden über 2 mm lang!
Gruß Ernst Hippe
Vorstellung:Hier klicken