Autor Thema: Schnippeln bei K9  (Gelesen 2048 mal)

peter-h

  • Member
  • Beiträge: 3395
  • Leitz 1883
    • Mikroskopie als Hobby
Schnippeln bei K9
« am: Juni 20, 2012, 19:43:40 Nachmittag »


unter besonderen Bedingungen durfte auch bei K9 wieder geschippelt oder geschibbelt werden. Das Material war eine Luftwurzel der Vanille. Nun wieder in der Heimat und die eingebettete Probe schön durchgetrocknet ging es an Aufnahmen.


SPlanApo 10/0,4 , Farbgebung mit leichter Pol-Hilfe


SPlan 40/0,75 , einfaches Hellfeld

Schöne Konturen wie gezeichnet ! Es war wie immer eine herrliche Tagung, Danke !
Viele Grüße
Peter


Rolf-Dieter Müller

  • Member
  • Beiträge: 926
Re: Schnippeln bei K9
« Antwort #1 am: Juni 20, 2012, 19:57:31 Nachmittag »
...
Schöne Konturen wie gezeichnet !
...

Hallo Peter,

die Färbung ist Dir wunderbar differenziert gelungen und der Schnitt mit dem ersten Bild auch schön präsentiert.

Irgendwo habe ich gelesen, das Du auch eine neue Längsschnitt-Technik gezeigt hast. Ich meine Klaus Herrmann hat darauf verwiesen. Gibt es davon auch Bilder?

Viele Mikrogrüße
Rolf-Dieter

Klaus Herrmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 14945
  • ∞ λ ¼
Re: Schnippeln bei K9
« Antwort #2 am: Juni 20, 2012, 23:48:42 Nachmittag »
Lieber Rolf-Dieter,

Zitat
Irgendwo habe ich gelesen, das Du auch eine neue Längsschnitt-Technik gezeigt hast. Ich meine Klaus Herrmann hat darauf verwiesen. Gibt es davon auch Bilder?

Bei dem Klaus muss man immer damit rechnen, dass er flache Scherze macht. Das war mal wieder einer! ;D Wobei der Scherz intelligent weitergesponnen wurde von Peter und anderen!
Mit herzlichen Mikrogrüßen

 Klaus


ich ziehe das freundschaftliche "Du" vor! ∞ λ ¼


Vorstellung: hier klicken

Rolf-Dieter Müller

  • Member
  • Beiträge: 926
Re: Schnippeln bei K9
« Antwort #3 am: Juni 21, 2012, 18:28:57 Nachmittag »
...
Bei dem Klaus muss man immer damit rechnen, dass er flache Scherze macht. Das war mal wieder einer! ;D Wobei der Scherz intelligent weitergesponnen wurde von Peter und anderen!

Auweia, da bin ich ja wirklich einen Scherz aufgesessen und hätte die "weitergesponnenen" Beiträge vorher lesen sollen.

Viele Mikrogrüße
Rolf-Dieter
« Letzte Änderung: Juni 21, 2012, 18:32:49 Nachmittag von Rolf-Dieter Müller »