Autor Thema: Zitterspinne im Portrait  (Gelesen 7815 mal)

Lothar Gutjahr

  • Gast
Re: Zitterspinne im Portrait
« Antwort #15 am: Juli 09, 2012, 23:49:23 Nachmittag »
Ja Spinnen faszinieren mich schon immer.

Am Donnerstag bekomme ich eine 9 jahre alte recht große Brachypelma smithii als weiteren Hausgenossen.  Kannst du hier mal ansehen:

http://www.zoo-wuppertal.net/4-tiere/w-spinnentiere-webspinnen-vogelspinnen-mexikanischerotknievogelspinne.htm

Dann hat unser Kater seinen eigenen Fernseher.  ;D

Gruß Lothar


rheinweib

  • Gast
Re: Zitterspinne im Portrait
« Antwort #16 am: Juli 10, 2012, 00:09:42 Vormittag »
Uaaahh!
DIE übersteigt meine persönliche "Maximalgeradenochauszuhaltenetoleranzgrenze" um den Faktor 1000!

Bischen groß fürs Mik  ;D

sehr viel *brrrrr*.....aber wunderschön!

Dann hat unser Kater seinen eigenen Fernseher.  ;D

TIPP, biete ihm Fussball an, der eine von unseren beiden guckt leidenschaftlich gerne Fussball  ;D,
aber ich konnte noch nicht rausfinden, auf welchen Verein er steht, wenns der FCB ist, dann haben wir ein Problem!  ;D ;D
Soooo....jetzt erwarte ich den geballten Volkszorn der hier anwesenden Bajuwaren.....off topic  ;D

Gruss
Heike
« Letzte Änderung: Juli 10, 2012, 00:18:33 Vormittag von rheinweib »