Autor Thema: Dresden-Chemnitz  (Gelesen 1606 mal)

plaenerdd

  • Member
  • Beiträge: 4023
  • Dresdener (Exilmecklenburger)
Dresden-Chemnitz
« am: September 16, 2012, 21:39:06 Nachmittag »
Die Findung einer regionalen Interessengemeinschaft Mikroskopie im Raum Dresden-Chemnitz steht bevor:

Wir treffen uns am Donnerstag, den 11.Oktober um 19.00 Uhr
in der Freien Gemeinschaftlichen Schule Freiberg
Tschaikowskistr. 4
Die Schule ist hier:
http://www.fgs-freiberg.de/index.php?id=80&no_cache=1
Der Raum wird ausgeschildert sein.
Im Vordergrund steht das Kennenlernen und die "Visionssuche", also: Was erhoffe/wünsche ich mir von einer regionalen Interessengemeinschaft Mikroskopie? Wer will, kann natürlich Mikroskope oder Material mitbringen, aber beim ersten Treffen wird das eher eine untergeordnete Rolle spielen. Es sind auch einige Mikroskope vor Ort (2 Laboval3 und 1 Ergaval mit Pol-Einrichtung sowie 6 Lg-Mikroskope alle Carl Zeiss Jena).

Für einen kleinen Imbiss und Getränke ist gesorgt.
Ich bin sicher schon ab 18.00 Uhr vor Ort. Wer etwas eher eintrudeln möchte kann das gerne tun.

Wer sich bisher noch nicht bei mir gemeldet hat, aber trotzdem teilnehmen möchte, melde sich bitte vorher an (PM oder e-mail) nicht zuletzt wegen des Imbisses :)

Ich freue mich Euch persönlich kennenzulernen!
Gerd
Fossilien, Gesteine und Tümpeln mit
Durchlicht: Olympus VANOX mit DIC, Ph, DF und BF; etliche Zeiss-Jena-Geräte,
Auflicht: CZJ "VERTIVAL", Stemi: MBS-10, CZJ "TECHNIVAL";
Inverses: Willovert mit Ph