Autor Thema: Vollversion: Photoshop CS2 gratis.  (Gelesen 9185 mal)

Safari

  • Gast
Vollversion: Photoshop CS2 gratis.
« am: Januar 07, 2013, 17:58:27 Nachmittag »
Bei Chip gibt es die Vollversion: Photoshop CS2 gratis. Die Seriennummer gibt es nach Anmeldung bei Adobe.

Peter V.

  • Global Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 13373
Re: Vollversion: Photoshop CS2 gratis.
« Antwort #1 am: Januar 07, 2013, 18:21:32 Nachmittag »
Hallo Safari,

das ist doch mal ein guter Tipp!
Leider ist der Adobe-Server wohl derzeit völlig überlastet.....

Aber mal eine Frage an unsere Photoshop-Profis: Arbeitet denn CS2 mit ACR zusammen, das auch halbwegs aktuelle kameras unterstützt (also z.B. die 550D). Denn allein dafür würde es sich für mich lohnen, eine höhere Version als 7.0 herunterzuladen. 7.0 kann alles, was ich benötige.

Herzliche Grüße
Peter
« Letzte Änderung: Januar 07, 2013, 18:31:46 Nachmittag von Peter V. »
Bzgl. Netiquette: Heinrich Lübke, Bundespräsident 1959 - 1969: You can say you to me!
"Die Natur kennt keinen rechten Winkel" (Herbert Knebel)

Nutzer nicht mehr aktiv

  • Gast

Lothar Gutjahr

  • Gast
Re: Vollversion: Photoshop CS2 gratis.
« Antwort #3 am: Januar 07, 2013, 19:26:01 Nachmittag »
Ja die sind regelrecht zu:

Site Area Temporarily Unavailable

Mal so rund um die Uhr probieren.

Gruß Lothar

Hans-Jürgen Koch

  • Member
  • Beiträge: 1306
Re: Vollversion: Photoshop CS2 gratis.
« Antwort #4 am: Januar 07, 2013, 19:30:13 Nachmittag »
Hallo Safari,

danke für Deinen Hinweis. Das Programm habe ich gerade heruntergeladen und es läuft einwandfrei.

Mit freundlichem Gruß

Hans-Jürgen
Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund.

<a href="http://www.mikroskopie-forum.de/index.php?topic=2650.0" target="_blank">Hier geht es zur Vorstellung[/url]

Gerne per "Du"

Lothar Gutjahr

  • Gast
Re: Vollversion: Photoshop CS2 gratis.
« Antwort #5 am: Januar 08, 2013, 12:46:18 Nachmittag »
Hallo Hans-Jürgen,

heute Vormittag hatte ich das Glück auf der downloadsite von Adobe verweilen zu können und habe mir das CS2 und die dazu kompatiblen Programme heruntergeladen. Auf der Heiseseite schreibt man:
Zitat
Aktuelle Betriebssysteme sowie Hardware unterstützt das Paket nicht.
Es wäre unter w2k und XP lauffähig. Auf welcher Plattform arbeitest du damit ?

Ich habe noch einen XP-Rechner herumstehen und könnte den für Bildbearbeitungszwecke aktivieren. Sonst habe ich Vista in Betrieb. Da die Daten gespeichert sind wäre es ja kein Problem von a nach b zu übertragen. Nur wenn das auf vista läuft, würde ich das CS2 schon gerne in Betrieb nehmen.

Liebe Grüße aus dem Berchtesgadener Land, wo es heute noch nicht geregnet hat.

Lothar

Hans-Jürgen Koch

  • Member
  • Beiträge: 1306
Re: Vollversion: Photoshop CS2 gratis.
« Antwort #6 am: Januar 08, 2013, 13:34:01 Nachmittag »
Hallo Lothar,

mein Rechner arbeitet mit dem Betriebssystem: Microsoft Windows 7 Home Premium und Photoshop CS2  läuft stabil.

Mit freundlichem Gruß

Hans-Jürgen
Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund.

<a href="http://www.mikroskopie-forum.de/index.php?topic=2650.0" target="_blank">Hier geht es zur Vorstellung[/url]

Gerne per "Du"

Peter V.

  • Global Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 13373
Re: Vollversion: Photoshop CS2 gratis.
« Antwort #7 am: Januar 08, 2013, 13:38:15 Nachmittag »
Hallo,

ich habe es gerade auf einem Win7-Rechner installiert. Und es läuft - erwartungsgemäß! Wie auch das uralte PS 7.0, Elements 5.0 und sogar 2.0.
Mir kommt auch die von Adobe vorgetragene Begründung irgendwie seltsam vor. CS2 wurde 2005 veröffentlicht, Vista 2007. Und was Vista-kompatibel ist, ist in aller Regel auch 7-kompatibel. Und wenn es "nur" unter w2k und XP lauffähig wäre - was haben denn dann die letzten Jahren all die CS2-Besitzer gemacht, die einen Vista-Recher gekauft haben? Und Windows 7 gibts ja auch nicht erst seit gestern.
Ups! Was mir gerade einfällt - das habe ich och nicht so richtig auf meinem Schirm: Es gibt ja das kuriose Windows 8. Vielleicht gibt es da Probleme?
Oder liegen die Probleme gar auf der Apple-Seite (obwohl, das kann doch gar nicht!!!  ;)  ;D   ;D  ;D )

Und Probleme mit dem Aktivierungsserver, deshlab wird gleiche die ganze Software samit einer universellen Seriennummer kostenfrei angeboten  ???
Ich weiß nicht, was dahintr steckt, aber so richtig glaube ich die Begründung von Adobe nicht.

Egal - damit haben alle Mikroskoper mehr als genug für ihre EBV. Und das alte Argument "Photoshop" ist zu teuer gilt damit nicht mehr.

Herzliche Grüße
Peter
Bzgl. Netiquette: Heinrich Lübke, Bundespräsident 1959 - 1969: You can say you to me!
"Die Natur kennt keinen rechten Winkel" (Herbert Knebel)

knipser009

  • Member
  • Beiträge: 813
    • Vorstellung:
Re: Vollversion: Photoshop CS2 gratis.
« Antwort #8 am: Januar 08, 2013, 14:54:33 Nachmittag »
hallo an alle

Habt Ihr schon bemerkt, dass auf dieser Adobeseite,

http://www.adobe.com/de/downloads/cs2_downloads/index.html

auf die man umgeleitet wird, noch viele andere leckere Programme incl Serials angeboten werden

Adobe Suite CS2
Adobe Acrobat Pro 8.0 , das PDF - Programm
Adobe Premiere Pro 2.0 für Videoschnitt, mM nach das beste Schnittprogramm für den Privatmann
( Problem Bei der Installation : Man muss off-line sein - warum auch immer )

Sie laufen prima unter Win 7.
Auch der download läuft jetzt fix - die Amis schlafen noch


los jetzt - billigen wird es nicht mehr  ;D ;D

hollt denn große Löffel, ess gebt gutt Supp - wie wir Saarländer sagen

Wolfgang
« Letzte Änderung: Januar 08, 2013, 15:05:25 Nachmittag von knipser009 »
Viele Grüße aus dem SaarPfalzKreis

Wolfgang
gerne per "Du"

anne

  • Member
  • Beiträge: 1899
    • flickr
Re: Vollversion: Photoshop CS2 gratis.
« Antwort #9 am: Januar 08, 2013, 20:56:40 Nachmittag »

Hallo,

Vielen lieben Dank für diesen absolut wertvollen Tip!!
Unter XP läuft alles problemlos.

Grüsse
anne

rheinweib

  • Gast
Re: Vollversion: Photoshop CS2 gratis.
« Antwort #10 am: Januar 08, 2013, 23:25:26 Nachmittag »
Hallo Anne,
dann hat sich ja wohl mein Angebot mit Elements 2 per PN ja wohl erledigt.

Gruss
Heike

Blitzi72

  • Member
  • Beiträge: 77
  • Gerne per "DU"
Re: Vollversion: Photoshop CS2 gratis.
« Antwort #11 am: Januar 09, 2013, 09:47:33 Vormittag »

Aber mal eine Frage an unsere Photoshop-Profis: Arbeitet denn CS2 mit ACR zusammen, das auch halbwegs aktuelle kameras unterstützt (also z.B. die 550D). Denn allein dafür würde es sich für mich lohnen, eine höhere Version als 7.0 herunterzuladen. 7.0 kann alles, was ich benötige.

Herzliche Grüße
Peter


Hallo Peter,

ich habe ein bisschen CS bzw. Photoshoperfahrung: ACR ist der RAW-Editor von Photoshop mit dem aus den diversen kameraspezifischen RAW-Formaten die Grundlage für die Weiterverarbeitung on Photoshop (.tiff bzw. .jpg oder .DNG) gemacht werden. Meines Wissens nach ist die aktuelle Camera-RAW Version 7.3 und CS2 bzw. Photoshop dieser Suite hatte die bis 5.6. Bei den aktuellen Photoshop Versionen werden die Camera-RAW automatisch aktualisiert.

Ein Versuch, falls Deine Kamera nicht in der "alten CS2" Version mit RAW Daten unterstütz wird, wäre über DNG (Digital Negative, als allgemeines kameraunabhängiges RAW Format zu gehen). Dazu gibt es genügend DNG-Konverter (auch von Adobe).

Alternativ können Programme wie Adobe Lightroom auch den gesamten RAW-Workflow und könnten als "Vorstufe" zu Photoshop eingestzt werden.

Ich verwende fast nur noch ausschließlich Lightroom für die RAW-Entwicklung und einfache Bildbearbeitung und Schärfen. PS nutze ich eigentlich nur noch für "besondere Nachearbeitung", die in LR nicht möglich wäre.

Hoffe das hilft Dir weiter. ???

Liebe Grüße


Christian
"I have not failed. I've just found 10,000 ways that won't work." Thomas A. Edison

Meine Vorstellung

Peter V.

  • Global Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 13373
Re: Vollversion: Photoshop CS2 gratis.
« Antwort #12 am: Januar 09, 2013, 10:30:24 Vormittag »
Hallo Anne,
dann hat sich ja wohl mein Angebot mit Elements 2 per PN ja wohl erledigt.

Gruss
Heike

Liebe Heike,

nicht unbedingt. Ich habe beide Versionen auf dem Rechner, benutze beide und schätze Elements sehr wegen der äußerst nützlichen Funktion "Farbstich entfernen", die das "echte" Photoshop nicht hat!!!

Herzliche Grüße
Peter
Bzgl. Netiquette: Heinrich Lübke, Bundespräsident 1959 - 1969: You can say you to me!
"Die Natur kennt keinen rechten Winkel" (Herbert Knebel)

Detlef Kramer

  • Global Moderator
  • Member
  • Beiträge: 3660
  • Detlef Kramer, gerne per Du
Re: Vollversion: Photoshop CS2 gratis.
« Antwort #13 am: Januar 09, 2013, 11:34:53 Vormittag »
Lieber Peter,

m.E. stimmt das nicht ganz, es heißt (bei meinem PS 8) nur anders, nämlich Autotonwert-Korrektur.

Herzliche Grüße
Detlef
Dr. Detlef Kramer, gerne per DU

Vorstellung: Hier klicken

Peter V.

  • Global Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 13373
Re: Vollversion: Photoshop CS2 gratis.
« Antwort #14 am: Januar 09, 2013, 13:53:00 Nachmittag »
Lieber Peter,

m.E. stimmt das nicht ganz, es heißt (bei meinem PS 8) nur anders, nämlich Autotonwert-Korrektur.

Herzliche Grüße
Detlef

Lieber Detlef,

das ist so nicht ganz richtig. Manchmal liefern beide Funktionen ähnliche Ergebnisse. Aber gerade bei kritischen Bildern (Phako, DIK etc.) liefert die "Auto-Tonwertkorrektur" (dessen Algortihmus für Mikrofotos oft völig ungeeignet ist) grotesk schlechte Ergebnisse, hingegen ist sie bei "üblichen" Bilder (Landschaft, Porträt) etc. ordentlich und dafür auch ausgelegt.

Hier ein Beispiel auf die Schnelle (ich habe noch krassere Beispiele, nur nicht hier auf diesem Rechner parat). Deshalb bearbeite ich manches Foto zunächst für diesen einen Schritt in Elements und lade es dann erst nach erfolgter Farbkorrektur in PS hoch, um es dort im Lab-Modus weiter zu bearbeiten.
Der PS-Profi wird bei diesem Workflow die Hände über dem Kopf zusammenschlagen, sicher gibt es für den Erfahrenen in PS selbst bessere Möglichkeiten, z.B. über Gradationskurven etc. - aber mit der Ein-Klick-Farbstichentfernung ist es so schön einfach....  

Ein relativ schlechtes Mikrofoto, zudem mit einem Gelb-Beige-Stich:





Das macht die "Auto-Tonwertkorrektur daraus":



Und das die Funtion: "Farbstich entfernen":



Herzliche Grüße
Peter


« Letzte Änderung: Januar 09, 2013, 14:04:32 Nachmittag von Peter V. »
Bzgl. Netiquette: Heinrich Lübke, Bundespräsident 1959 - 1969: You can say you to me!
"Die Natur kennt keinen rechten Winkel" (Herbert Knebel)