Autor Thema: Crum Creek Diatomeen  (Gelesen 2215 mal)

David 15

  • Member
  • Beiträge: 383
  • David Kubon
Crum Creek Diatomeen
« am: März 25, 2013, 17:04:29 Nachmittag »
Hallo zusammen !

Ich habe ein schönes Diatomeen-Streupräparat von Peter bekommen und gleich mal ein paar Aufahmen davon gemacht. Das ist das erste Mal,dass ich solche Diatomeen fotografiert habe und auch das erste Mal,dass ich gestackt habe. Das sind nicht die schönsten Bilder aber ich hoffe sie gefallen euch trotzdem.

Die Bilder wurden mit einer Canon Powershot A520 erstellt. Als Objektiv diente ein Zeiss West 40/0,65 Achromat. Ich habe die Bilder lediglich in schwarz-weiß umgewandelt und den Kontrast und die Helligkeit reguliert. Gestackt wurde mit den Standardparametern von Picolay.

Stack


Einzelaufnahme


Stack


Viele Grüße
David

''Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.'' ( Albert Schweitzer)

Vorstellung: ''Hier''

Rawfoto

  • Global Moderator
  • Member
  • Beiträge: 4075
    • Naturfoto-Zimmert
Re: Crum Creek Diatomeen
« Antwort #1 am: März 28, 2013, 04:47:05 Vormittag »
Hallo David

Schoen das Dich die Stackingsucht auch ereilt hat :-)

Da werden wir noch einiges zu sehen bekommen, freue mich schon ...

Du hast noch ein Prolem bei der SW-Umwandlung, im Workflow oder bei der Aufnahme ==> gut erkennbar am unterschiedlichem Grau im Hintergrung, der sollte ueberall gleich sein ...

Auch der Kontrast ist noch zu gering, Tonwertspreizung wirkt da Wunder.

Du bist aber am besten Weg!

Liebe Gruesse

Gerhard
Gerhard
http://www.naturfoto-zimmert.at

Rückmeldung sind willkommen, ich bin jederzeit an Weiterentwicklung interessiert, Vorschläge zur Verbesserungen und Varianten meiner eingestellten Bilder sind daher keinerlei Problem für mich ...

David 15

  • Member
  • Beiträge: 383
  • David Kubon
Re: Crum Creek Diatomeen
« Antwort #2 am: März 30, 2013, 09:50:51 Vormittag »
Hallo Gerhard,

Vielen Dank für die Tipps !

Habe mit der von dir genannten Tonwertspreizung schon ein bisschen rumgespielt und das wirkt tatsächlich Wunder :)

Viele Güße
David
''Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.'' ( Albert Schweitzer)

Vorstellung: ''Hier''