Autor Thema: Wie verwendet man ein Zeiss Plan 100/1,25 Oel 160/-  (Gelesen 3128 mal)

woodlanddragon

  • Member
  • Beiträge: 129
  • Ohne Pflanz - kein Gschöpf
Wie verwendet man ein Zeiss Plan 100/1,25 Oel 160/-
« am: März 30, 2013, 16:25:07 Nachmittag »
Hallo,

wie schon geschrieben und nur zwei Fragen. Braucht man hierzu kein Deckglas? Und taucht man, wenn kein Deckglas verwendet wird, das Objekt gleich in Öl ein?

Danke
Peter
Ohne Pflanz - kein Gschöpf
Ohne Pilz - kein Pflanz
Ohne Alg - kein Pilz?

Jürgen Boschert

  • Member
  • Beiträge: 2495
Re: Wie verwendet man ein Zeiss Plan 100/1,25 Oel 160/-
« Antwort #1 am: März 30, 2013, 16:33:29 Nachmittag »
Hallo Peter,

der "-" hinter der "160" bedeutet, dass es egal ist, ob ein Deckglas benutzt wird oder nicht. Es gibt auch Objektive, die ohne Deckglas berechnet sind; dann steht an gleicher Stelle eine "0" (Deckglasdicke null).

Kein Deckglas benutzen macht man eigentlich nur bei Ausstrich-Präparaten. Ansonsten sind ja Dauerpräparate eingedeckt. Tümpeln mit einem Öl-Objektiv geht naturgemäß nur mit aufgelegtem Deckglas. Wenn ein Deckglas benutzt wird, muss allerdings ein Medium (Wasser, Eindeckmittel) vorhanden sein, nur Deckglas auf trockene Präparate auflegen geht nicht.

Beste Grüße !

JB
Beste Grüße !

JB

woodlanddragon

  • Member
  • Beiträge: 129
  • Ohne Pflanz - kein Gschöpf
Re: Wie verwendet man ein Zeiss Plan 100/1,25 Oel 160/-
« Antwort #2 am: März 30, 2013, 16:36:21 Nachmittag »
Hallo JB,

alles Klar. Hätte mich auch schwer gewundert ein Pflanzenpräperat in Öl einzulegen. Also Danke und

Frohen Hoppeljesus!
Petrus ;)
Ohne Pflanz - kein Gschöpf
Ohne Pilz - kein Pflanz
Ohne Alg - kein Pilz?