Autor Thema: Schwarze Trüffeln jetzt noch zu finden - Tuber brumale *  (Gelesen 2103 mal)

Peter Reil

  • Member
  • Beiträge: 1645
Schwarze Trüffeln jetzt noch zu finden - Tuber brumale *
« am: März 31, 2013, 22:55:09 Nachmittag »

Liebe Trüffelfreunde,

es gibt auch Flecken in Deutschland, die schneefrei sind. Und noch sind Trüffeln zu finden. Ich möchte hier die Wintertrüffel Tuber brumale vorstellen.




Sie gehört zu den Schwarzen Trüffeln, ihre Erscheinungszeit ist im Winter und sie wächst gerne am Rand von kalkreichen Laubwäldern. In Deutschland gilt sie als selten. Im Schnitt ist die Gleba scharz mit kräftigen, weißen Venen.
Geruch und Geschmack sind ähnlich wie bei der Perigordtrüffel Tuber melanosporum, aber deutlich schwächer, was sich auch im Preis ausdrückt.

Die deutlich teurere Perigordtrüffel ist in Deutschland bisher nicht nachgewiesen. Sämtliche angegebenen Funde erwiesen sich als falsch bestimmt. Aber die Klimaerwärmung könnte da vielleicht helfend eingreifen...



Die Sporen mit Maßen von 25-36 x 17-21 µm sind ellipsoid, hellbraun, stachelig mit langen, spitzen, isoliert stehenden Stacheln (Länge 4-6 µm).

Wer sie nicht findet, kann sie auch beim "Trüffelhändler seines Vertrauens" erwerben. Der Kilopreis bewegt sich momentan zwischen 500-1500 Euro.
Guten Appetit!

Peter R.
« Letzte Änderung: Oktober 28, 2013, 13:15:08 Nachmittag von Florian Stellmacher »
Meine Arbeitsgeräte: Olympus BHS, Olympus CHK, Olympus SZ 30

Bernd Kaufmann

  • Member
  • Beiträge: 1131
    • aquamax - die Website zum Thema Algen und Aquaristik
Re: Schwarze Trüffeln jetzt noch zu finden - Tuber brumale
« Antwort #1 am: April 01, 2013, 02:11:50 Vormittag »
Hallo Peter,

vielen Dank für den interessanten Bericht und die schönen Fotos.

Ich sattle morgen mein Trüffelschwein und suche sowohl Schwarze Trüffeln, als auch den Klimawandel. Letzterer wäre mir im Moment weit lieber, aber er verläuft wohl in der falschen Richtung.  :D
Viele Grüße
Bernd ©¿©
www.aquamax.de
Lieber per Du.