Autor Thema: Wolfgangs Mistkäfer  (Gelesen 3979 mal)

rheinweib

  • Gast
Wolfgangs Mistkäfer
« am: Mai 15, 2013, 04:17:59 Vormittag »
Hallo zusammen,
eigentlich wollt ich mal ein Päuschen machen, aber Wolfgang (Liftboy) hat mir
einen unwiderstehlichen Mistkäfer zugeschickt.....vielen Dank dafür!
Tja, Wolfgang weiß, was Frauen wünschen  ;D  ;D (zumindest die stapelnden)
Hier nun einige Detailfotos des kleinen, schwarzen, hochglänzenden Hessen....
Viel Spass bein anschauen.



Darth Vader, wiedergeboren als Mistkäfer  ;D





von oben


Fühler


Fussende, vorderstes Bein. Dieser gegliederte Teil mit der Kralle ist bemerkenswert....


Mundwerkzeug


Gruss
Heike





« Letzte Änderung: Mai 18, 2013, 04:27:17 Vormittag von Rheinweib »

Fahrenheit

  • Global Moderator
  • Member
  • Beiträge: 6537
    • Mikroskopisches Kollegium Bonn
Re: Wolfgangs Mistkäfer
« Antwort #1 am: Mai 15, 2013, 07:51:36 Vormittag »
Liebe Heike,

zur Qualität Deiner Fotos sag' ich nix mehr ...  ;D

Aber zu dem gegliederten Teil mit den Krallen fällt mir was ein.  ;)
Das ist der eigentliche Fuß (Tarsus) des Vorderbeins. Er besteht aus hier 5 Tarsengliedern, am 5. sitzen die Krallen und oft am Prätarsus noch ein Haftplättchen. Hier scheint nur eine Kralle und kein oder nur ein sehr kleiner, verdeckter Prätarsus vorhanden zu sein.

Beim Mistkäfer sehr eindrucksvoll ist die Schiene (Tibia), das letzte Beinglied vor dem Fuß. Sie ist hier so dominant (immerhin muss der kleine Kerl damit ordentlich arbeiten ...), dass der eigentliche Fuß fast übersehen werden kann.

Herzliche Grüße
Jörg
Hier geht's zur Vorstellung: Klick !
Und hier zur Webseite des MKB: Klick !

Arbeitsmikroskop: Leica DMLS
Zum Mitnehmen: Leitz SM
Für draussen: Leitz HM

liftboy

  • Member
  • Beiträge: 5149
  • don´t dream it, be it!
    • mikroskopfreunde-nordhessen
Re: Wolfgangs Mistkäfer
« Antwort #2 am: Mai 15, 2013, 09:20:14 Vormittag »
Liebe Heike,

was man Dir auch gibt, Du verwandelst es in Gold; ehrlich!

Viele Grüße
Wolfgang
http://www.mikroskopie-forum.de/index.php?topic=785.msg3654#msg3654
LOMO-Service
Das Erstaunen bleibt unverändert- nur unser Mut wächst, das Erstaunliche zu verstehen.
Niels Bohr

Bernd Kaufmann

  • Member
  • Beiträge: 1149
    • aquamax - die Website zum Thema Algen und Aquaristik
Re: Wolfgangs Mistkäfer
« Antwort #3 am: Mai 15, 2013, 09:43:18 Vormittag »
Hallo Heike,

wie immer mehr als beeindruckende Bilder! Aber ich finde Deine Titel nicht minder beeindruckend - "Wolfgangs Mistkäfer" ist wieder ein leuchtendes Beispiel dafür. Man schmunzelt schon, bevor man das erste tolle Bild wahrgenommen hat. Einfach Klasse!  :D
Viele Grüße
Bernd ©¿©
www.aquamax.de
Lieber per Du.

knipser009

  • Member
  • Beiträge: 929
    • Vorstellung:
Re: Wolfgangs Mistkäfer
« Antwort #4 am: Mai 15, 2013, 10:53:38 Vormittag »
Hallo Heike,

wie immer mehr als beeindruckende Bilder! Aber ich finde Deine Titel nicht minder beeindruckend - "Wolfgangs Mistkäfer" ist wieder ein leuchtendes Beispiel dafür. Man schmunzelt schon, bevor man das erste tolle Bild wahrgenommen hat. Einfach Klasse!  :D

hallo Heike

wieder gelungene Bilder,

meine Reaktion war aber schon fast reflexartig " Ich war´s nicht , ..." ;D



lG

Wolfgang
Viele Grüße aus dem SaarPfalzKreis

Wolfgang
gerne per "Du"

rheinweib

  • Gast
Re: Wolfgangs Mistkäfer
« Antwort #5 am: Mai 15, 2013, 13:53:42 Nachmittag »
Hallo zusammen,
freut mich sehr, das Euch der kleine Hochglanzhesse gefällt.

@Jörg, Danke für die Info, die hab ich direkt mal in unsere Homepage übernommen.
Die Beine dieser Käfer sind wirklich sehr beeindruckend UND! keine kleinen Fisselhaare,
die einen bei der EBV in den Irrsinn treiben  ;D.

Gruss
Heike

Fahrenheit

  • Global Moderator
  • Member
  • Beiträge: 6537
    • Mikroskopisches Kollegium Bonn
Re: Wolfgangs Mistkäfer
« Antwort #6 am: Mai 15, 2013, 22:15:08 Nachmittag »
Liebe Heike,

es freut mich, dass die Infos zum Insektenfuß nützlich waren!

Herzliche Grüße
Jörg
Hier geht's zur Vorstellung: Klick !
Und hier zur Webseite des MKB: Klick !

Arbeitsmikroskop: Leica DMLS
Zum Mitnehmen: Leitz SM
Für draussen: Leitz HM

Joschi

  • Member
  • Beiträge: 18
Re: Wolfgangs Mistkäfer
« Antwort #7 am: Mai 17, 2013, 23:04:29 Nachmittag »
Hallo Heike,

bin sprachlos! *kinnladerunterklapp*

Gruß Joschi