Autor Thema: HISTOLOGIE: Struktur im Hirnstamm, Pons  (Gelesen 7849 mal)

Ronald Schulte

  • Member
  • Beiträge: 1703
    • De wereld onder de microscoop
HISTOLOGIE: Struktur im Hirnstamm, Pons
« am: Juni 09, 2013, 21:26:28 Nachmittag »
Ich habe ein Kleinhirn (Cerebellum) mit Hirnstamm (Pons) geschnitten und mit Cresylechtvioletazetat gefärbt um die Nissl Schollen dar zu stellen.
Im Detailreichen Sagittalen Schnitt sah ich jedoch eine Struktur die ich nicht, mit Hilfe von Gehirnatlassen, bestimmen kann.
Wäre durchaus möglich das 'Purkinje', 'Jan Dunst' oder einer der es weis hier eine Hilfe sein könnte.

Schnitt ist ein Stitch von 171 Bilder mit ein Leitz Plan Fluotar 4x Objektiv am mächtigen Leitz Orthoplan mit Moticam 2300.
Die Struktur liegt am 06.00 Uhr Bereich.




Detailbild,

Ein großes Bild (2MB) ist HIER zu beobachten.






Ein weiteres Detail von eine Gruppe Neuronen,
Objektiv Leitz Plan Fluotar 16x



EDIT:


HIER gibt es das große Übersichtsbild auch noch als Zoomify.




Warte gerne auf ein Bericht, grüße Ronald
« Letzte Änderung: Juni 29, 2013, 19:18:56 Nachmittag von Florian Stellmacher »
Mikroskope:
2x Leitz Orthoplan (DL, AL, AL-Fluoreszenz und Diskussionseinrichtung).
Leica/Wild M715 Stereomikroskop.
Mikrotome:
A&O 820 Rotationsmikrotom.
LKB 2218 Historange Rotationsmikrotom.

Jan Dunst

  • Member
  • Beiträge: 104
Re: HISTOLOGIE: Struktur im Hirnstamm, Pons
« Antwort #1 am: Juni 09, 2013, 22:05:30 Nachmittag »
Lieber Ronald,

ganz in Kürze da auf dem Sprung ins Bett, wenn ich nicht flott genug bin bekomme ich Ärger mit der Chefin.
Ein Stichwort:  Nuclei olivares ... oder auch Olive.

Es könnte passen.

Schönen Gruß,
Jan

PS: Tolle Fotos!

Jan Kros

  • Gast
Re: HISTOLOGIE: Struktur im Hirnstamm, Pons
« Antwort #2 am: Juni 10, 2013, 14:31:29 Nachmittag »
hallo Ronald,
wunderschoene Arbeit.
gruesse
Jan

purkinje

  • Member
  • Beiträge: 450
Re: HISTOLOGIE: Struktur im Hirnstamm, Pons
« Antwort #3 am: Juni 10, 2013, 22:59:01 Nachmittag »
Hallo Ronald,
Nucleus olivaris inferior, der untere Olivenkern (IO), seine Nervenzellen bilden die Kletterfasern, welche an den Purkinjezellen enden.
 ;D

« Letzte Änderung: Juni 10, 2013, 23:08:09 Nachmittag von purkinje »
Beste Grüße
Stefan

Ronald Schulte

  • Member
  • Beiträge: 1703
    • De wereld onder de microscoop
Re: HISTOLOGIE: Struktur im Hirnstamm, Pons
« Antwort #4 am: Juni 11, 2013, 13:34:11 Nachmittag »
@Jan und Stefan,

Danke!  Ich lese auch das Die Neuronen der unteren Olive an der Koordination von Bewegungen beteiligt sind und melden dem Kleinhirn wahrscheinlich Bewegungsirrtümer.
Warum ist das noch immer wahrscheinlich? Das konnte man doch messen oder sehe ich das zu einfach?

Wenn ich weiter schneide muss ich doch auch mal in die nahe von mein langen Wunsch, die Substantia Nigra, kommen oder?

Inzwischen habe doch eine passenden Atlas gefunden die man in Schnittbereichen und Funktionelle Regionen selektieren kann. Gibt in Cresyl und HE Färbung.  http://brainmaps.org/ajax-viewer.php?datid=51&sname=20&hname=Nucleus%20olivaris%20superior&hlabel=OS

Grüße Ronald
Mikroskope:
2x Leitz Orthoplan (DL, AL, AL-Fluoreszenz und Diskussionseinrichtung).
Leica/Wild M715 Stereomikroskop.
Mikrotome:
A&O 820 Rotationsmikrotom.
LKB 2218 Historange Rotationsmikrotom.