Autor Thema: Interessante Download-Links für Mikroskopiker  (Gelesen 98087 mal)

smart_media

  • Member
  • Beiträge: 3
Re: Interessante Download-Links für Mikroskopiker
« Antwort #15 am: April 06, 2017, 10:18:33 Vormittag »
Hey https://easyzoom.com könnte für euch interessant sein. Bei Easy Zoom könnt ihr große, hochauflösende Bilder bis zu 8 GB hochladen (bis 2 GB kostenlos) und auch annotieren. Außerdem wurden dort schon zahlreiche mikroskopische Bilder hochgeladen, an die man ganz einfach heranzoomen kann und die teilweise auch mit Annotationen versehen wurden.
Liebe Grüße,
Pia

anne

  • Member
  • Beiträge: 1969
    • flickr
Re: Interessante Download-Links für Mikroskopiker
« Antwort #16 am: November 10, 2017, 08:25:22 Vormittag »

wildman

  • Member
  • Beiträge: 6
Re: Interessante Download-Links für Mikroskopiker
« Antwort #17 am: Januar 18, 2019, 00:19:17 Vormittag »
hier ein Link der geändert hat:
Wild Heerbrugg Virtual Archiv (Kostenpflichtige Ausnahme)

mfG
Jürg

rlu

  • Member
  • Beiträge: 14
Re: Interessante Download-Links für Mikroskopiker - Mikrokosmos komplett
« Antwort #18 am: Januar 02, 2020, 12:55:09 Nachmittag »
Hallo,

wir haben von der MVM die fehlenden Bände vom Mikrokosmos ergänzt. Vielen Dank an Dr. Martin Schubert für die Bereitstellung und Christian Brunner für die Qualitätssicherung. Vielen Dank auch an Frau Dr. Aescht und Herrn Malicky vom Landesmuseum Linz. Es sollten damit alle Ausgaben vorhanden sein. Sie liegen auf dem Server vom Biologiezentrum des Oberösterreichischen Landesmuseums Linz/Medienunternehmen.

TOP-LINK: MIKROKOSMOS - umfangreiche Sammlung der Mikrokosmos-Hefte, als PDF downloadbar

Das Mikroskopische Kollegium Bonn hat auf seiner Seite, das Inhaltsverzeichnis des Mikrokosmos als pdf oder excel online.
Inhaltsverzeichnis des MIKROKOSMOS von 1907 bis 2014 - PDF
Inhaltsverzeichnis des MIKROKOSMOS von 1907 bis 2014 - Excel 

Zu beachten ist noch folgendes. Durch einen Scan-Fehler kann es sein, dass man Begriffe in dem Mikrokosmos-Pdf nicht findet, weil die Wörter teilweise mit Leerstellen auseinandergezogen sind. Z.B.: Dec kg lass. Ich hoffe, dass das bald mit einem neuen Scanlauf behoben werden kann.

Liebe Grüße

Rudolf

Peter V.

  • Global Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 13619
Re: Interessante Download-Links für Mikroskopiker
« Antwort #19 am: Januar 02, 2020, 22:45:54 Nachmittag »
Hallo,

das ist doch eine äußerst erfreuliche Nachricht, dass die "Unvollendete" nun ganz unerwartet doch vollendet wurde. Da bleibt nur, allen Beteiligten den herzlichsten Dank für diese Mühe auszusprechen, dass dieser "Schatz" der Hobbymikroskopie erhalten bleibt und nunmehr jedem Mikroskopiker vollständig und kostenlos zugänglich ist.

Gäbe es hier einen "Daumen hoch"-Button - ich würde ihn merhfach anklicken!

Herzliche Grüße
Peter
Bzgl. Netiquette: Heinrich Lübke, Bundespräsident 1959 - 1969: You can say you to me!
"Die Natur kennt keinen rechten Winkel" (Herbert Knebel)

wejo

  • Member
  • Beiträge: 235
Re: Interessante Download-Links für Mikroskopiker
« Antwort #20 am: Februar 05, 2020, 11:26:36 Vormittag »
Hallo,
auch ich möchte mich für die kostenlose Bereitstellung und für die Bearbeitung und das Einscannen der Mikrokosmoshefte herzlich bedanken.
Viele Grüße
Werner

Oecoprotonucli

  • Member
  • Beiträge: 2055
Re: Interessante Download-Links für Mikroskopiker
« Antwort #21 am: Februar 16, 2020, 11:06:36 Vormittag »
Ich benutze privat:
Leitz SM-Lux mit (LED-) Durchlicht und Phaco-Ausrüstung (ca. 1975-77)
Hensoldt Wetzlar Stereomikroskop DIAMAL (1950er Jahre)

ManK

  • Member
  • Beiträge: 369
Re: Interessante Download-Links für Mikroskopiker
« Antwort #22 am: Februar 16, 2020, 11:23:55 Vormittag »
Guten Morgen und Danke.

..mehr Mikroskop Manuals etc auf der selben Website:
http://www.frankshospitalworkshop.com/equipment/microscopes_service_manuals.html
Grüße
Manfred

forscherbrain27

  • Member
  • Beiträge: 11
Re: Interessante Download-Links für Mikroskopiker
« Antwort #23 am: September 07, 2020, 18:28:49 Nachmittag »
Ihr habt viel recherchiert - da sind geniale Links dabei! Ich hab mir jetzt ein monokulares Durchlicht-Mikroskop angesehen und überlege es zu kaufen. Da kann meine Nichte auch mitforschen mit ihren 8 Jahren :-).
Für all jene, die auch erst überlegen sich ihr erstes Mikroskop zuzulegen oder mal recherchieren möchten was es so gibt, hab ich hier einen schönen Beitrag gefunden: https://www.hobbylux.de/mikroskop-test/

Ich wünsche euch auch viel Spaß beim Schmökern :-)


liftboy

  • Member
  • Beiträge: 3925
  • don´t dream it, be it!
    • mikroskopfreunde-nordhessen
Re: Interessante Download-Links für Mikroskopiker
« Antwort #24 am: September 07, 2020, 18:41:36 Nachmittag »
Obacht!
Das ist ein sogenannter "Influenzer" Beitrag! Bei Amazon würde ich sowieso nichts kaufen. Nix als Ärger!
Schau Dich mal hier im Forum unter "biete" nach; da findest Du garantiert was. Wenn gar nichts läuft hab ich auch noch was Gebrauchtes günstig am Start. Für näheres mail mich einfach an.

Grüße
Wolfgang

Peter Reil

  • Member
  • Beiträge: 1413
Re: Interessante Download-Links für Mikroskopiker
« Antwort #25 am: September 07, 2020, 19:05:02 Nachmittag »
Hallo,

ich muss Wolfgang Recht geben. Dieser "Test" ist absolut lächerlich.
Eine Kunstlehrerin, deren liebstes Hobby Basteln ist, hat mit diesem Artikel ihre Kompetenzen wohl überschritten. 

Seriös ist etwas ganz anderes!

Freundliche Grüße
Peter

(auch Lehrer, aber einer mit über 30 Jahren Mikroskoperfahrung, der auch vielen Schülern das Mikroskopieren beigebracht hat  -   und der ganz gewiss keine Artikel über Basteln veröffentlichen wird  ;D)
Meine Arbeitsgeräte: Olympus BHS, Olympus CHK, Olympus SZ 30

Peter V.

  • Global Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 13619
Re: Interessante Download-Links für Mikroskopiker
« Antwort #26 am: September 08, 2020, 15:01:02 Nachmittag »
Hallo,

die gute Gymnasial-Bastelfee Marina Samthaus (wenn es die mal, im Gegensatz zu "Indertat"-Laborchef Dr. Klenk  ;),  überhaupt gibt) kennt sich auch gut mit Spiegelteleksopen und Metalldetektoren aus.  :D
Solche Fake-"Test"-Seiten gibt es abertausendfach zu nahezu jeder Produktgruppe im Netz! Sie dienen nur dazu, Leute auf die Seiten von Internetversendern zu locken. Der Seitenbetreiber, über dessen Link z.B. Amazon etc. dann aufgeuscht wird, erhält für jeden Klick einen Mini-Centbetrag. Offenbar lohnt es sich....

Auf einer dieser Fake-Testseiten fand ich vor einigen Jahren eine fast 100%ige Kopie meiner "Kaufberatung für absolute Anfänger" aus diesem Forum.

Ich denke, dass es im Jahr 2020 zur Medienkompetenz gehört, auf den ersten Blick solchen Bullshit von sinnvoller Information unterscheiden zu können.

Herzliche Grüße
Peter

Bzgl. Netiquette: Heinrich Lübke, Bundespräsident 1959 - 1969: You can say you to me!
"Die Natur kennt keinen rechten Winkel" (Herbert Knebel)