Autor Thema: »Wir sehn die kleine, dann die große Welt« …  (Gelesen 2639 mal)

Heiko

  • Member
  • Beiträge: 3658
»Wir sehn die kleine, dann die große Welt« …
« am: November 03, 2013, 00:33:14 Vormittag »
… oder umgekehrt, jedenfalls im „Normalfall“ – und beides kann eine Herausforderung bezüglich der Deutung sein, selbst bei Objekten des täglichen Gebrauchs:





Viele Grüße,
Heiko

Klaus Herrmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 14945
  • ∞ λ ¼
Re: »Wir sehn die kleine, dann die große Welt« …
« Antwort #1 am: November 03, 2013, 11:01:00 Vormittag »
Hallo Heiko,

sieht stark nach einem Drüsenhaar aus. Das 2. Bild ist spitze!

Die üblichen Verdächtigen: Salbei, Rosmarin, Basilikum, Thymian habe ich mal ausgeschlossen, weil ich bei denen diese "Doppeweckenform" noch nie gesehen habe. Na und dann endet meine Weisheit. Auch der Rahfeld Mikroskopischer Farbatlas pflanzlicher Drogen hat mir nicht geholfen.

Hilf du oh Herr! :D
Mit herzlichen Mikrogrüßen

 Klaus


ich ziehe das freundschaftliche "Du" vor! ∞ λ ¼


Vorstellung: hier klicken

Heiko

  • Member
  • Beiträge: 3658
Re: »Wir sehn die kleine, dann die große Welt« …
« Antwort #2 am: November 03, 2013, 11:47:42 Vormittag »
Danke für Dein Lob, lieber Klaus.

Hast Du nun, ach, studiert den RAHFELD mit heißem Verlangen,
so ist’s doch nicht drin,
und schon gar nicht, woran sie „hangen“.

Viele Grüße,
Heiko

Heiko

  • Member
  • Beiträge: 3658
Re: »Wir sehn die kleine, dann die große Welt« …
« Antwort #3 am: November 03, 2013, 16:51:24 Nachmittag »

Klaus Herrmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 14945
  • ∞ λ ¼
Re: »Wir sehn die kleine, dann die große Welt« …
« Antwort #4 am: November 03, 2013, 17:30:55 Nachmittag »
Lieber Heiko,

nach deinem Hinweis nicht im Rahfeld und dem "täglicher Gebrauch" dachte ich an Tomate, aber unsere sind alle ohne Kraut, weil ich das immer sofort abmache um Schimmelbildung zu verhindern, die fast immer erst am Kraut beginnt.

Aber beim nächsten Kauf schau ich mir die Drüsen an. Sind ja wirklich schön!
Mit herzlichen Mikrogrüßen

 Klaus


ich ziehe das freundschaftliche "Du" vor! ∞ λ ¼


Vorstellung: hier klicken

Heiko

  • Member
  • Beiträge: 3658
Re: »Wir sehn die kleine, dann die große Welt« …
« Antwort #5 am: November 03, 2013, 17:45:19 Nachmittag »
Lieber Klaus,

hier heißt die Firma „Cherry Rispentomaten“.  ;)

Gruß, Heiko