Autor Thema: Botanik: Spaltöffnungen Equisetum fluviatile (Teich-Schachtelhalm) *  (Gelesen 2954 mal)

rhamvossen

  • Member
  • Beiträge: 1519
    • Microscopie van de natuur
Botanik: Spaltöffnungen Equisetum fluviatile (Teich-Schachtelhalm) *
« am: Juli 12, 2015, 15:01:19 Nachmittag »
Hallo,

Ich möchte die Spaltöffnungen von Equisetum fluviatile (ein Schachtelhalm) zeigen, wobei die durch die aufname und einlagerung von Silizium eigenartige Strukture  in die Spaltöffnungen entstehen:





Equisetum wird gesehen als ein lebediges Fossil, ironischerweise sehen auch die Spaltöffnungen so aus: wie Trilobiten ;). Beste Grüsse,

Rolf
« Letzte Änderung: Juli 19, 2015, 12:17:21 Nachmittag von Fahrenheit »

Herbert Dietrich

  • Member
  • Beiträge: 2463
Re: Spaltöffnungen Equisetum fluviatile
« Antwort #1 am: Juli 12, 2015, 15:24:02 Nachmittag »
Hallo Rolf,

sehr schöne Aufnahmen. Die Natur versetzt uns doch immer wieder in Erstaunen.
Solche Spaltöffnungen habe ich noch nie gesehen, ich gehe gleich auf Schachtelhalmsuche.

Herzliche Grüße
Herbert

Fahrenheit

  • Global Moderator
  • Member
  • Beiträge: 6150
    • Mikroskopisches Kollegium Bonn
Re: Spaltöffnungen Equisetum fluviatile (Teich-Schachtelhalm) *
« Antwort #2 am: Juli 12, 2015, 20:55:59 Nachmittag »
Lieber Rolf,

das sind spannende Aufnahmen! ich habe Deinen Beitrag gelistet.

Herzliche Grüße
Jörg
Hier geht's zur Vorstellung: Klick !
Und hier zur Webseite des MKB: Klick !

Arbeitsmikroskop: Leica DMLS
Zum Mitnehmen: Leitz SM
Für draussen: Leitz HM

rhamvossen

  • Member
  • Beiträge: 1519
    • Microscopie van de natuur
Re: Spaltöffnungen Equisetum fluviatile (Teich-Schachtelhalm) *
« Antwort #3 am: Juli 13, 2015, 12:28:12 Nachmittag »
Hallo Herbert und Jörg,

Vielen Dank für ihre Lob. Beste Grüsse,

Rolf

wilfried48

  • Member
  • Beiträge: 2791
Re: Spaltöffnungen Equisetum fluviatile (Teich-Schachtelhalm) *
« Antwort #4 am: Juli 13, 2015, 13:32:46 Nachmittag »
Hallo Rolf,

die Aufnahmen gefallen mir sehr gut !

Sind das Oberflächenabdrücke im Durchlicht oder ist das Auflicht ?

viele Grüsse
Wilfried
vorzugsweise per Du

Hobbymikroskope:
Zeiss Axiophot,  AL/DL/Ph/DIC/Epi-Fl
Zeiss Axiovert 35, DL/Ph/DIC/Epi-Fl
Zeiss Universal Pol,  AL/DL
Zeiss Stemi 2000 C
Nikon Labo-/Optiphot mit CF ELWD Objektiven

Sammlung ca. 100 Zeiss Mikroskope
https://www.mikroskopie-forum.de/index.php?topic=107.0

rhamvossen

  • Member
  • Beiträge: 1519
    • Microscopie van de natuur
Re: Spaltöffnungen Equisetum fluviatile (Teich-Schachtelhalm) *
« Antwort #5 am: Juli 13, 2015, 17:55:30 Nachmittag »
Hallo Wilfried,

Schön das die Bilder dir gefallen. Es ist einfaches Schieflicht, also Durchlichtpräparat. Beste Grüsse,

Rolf