Autor Thema: Botanik: Wacholder, Juniperus communis (vormals Stechpalme) *  (Gelesen 4029 mal)

Eckhard

  • Member
  • Beiträge: 2126
    • Vorstellung
Botanik: Wacholder, Juniperus communis (vormals Stechpalme) *
« am: Juli 13, 2009, 10:03:15 Vormittag »
 ;)Hallo,

am Wochenende war reichlich Zeit und Musse zum Schneiden. Ich habe mich an meine ersten Nadelbäume gewagt. Nichts ist vor mir sicher  ;D

Ich habe ein Zweiglein an dem viele Nadeln hingen genommen und die Stelle, an der eine Nadel rauskommt, geschnitten. Färbung mit dem famosen Etzold grün von Klaus.

Nun liegen die Schnitte im Wärmeschrank und "reifen". Nachfolgend erste Fotos nach dem Eindecken:









Herzliche Grüsse
Eckhard

« Letzte Änderung: November 01, 2014, 16:42:09 Nachmittag von Fahrenheit »
Zeiss Axioscope.A1 (HF, DF, DIK, Ph, Pol, Epifluoreszenz)
Nikon SE2000U (HF, DIK, Ph)
Olympus SZX 12 (HF, DF, Pol)
Zeiss Sigma (ETSE, InLens SE)

www.wunderkanone.de
www.penard.de
www.flickr.com/wunderkanone

Detlef Kramer

  • Global Moderator
  • Member
  • Beiträge: 3718
  • Detlef Kramer, gerne per Du
Re: Europäische Stechpalme - Ilex aquifolium
« Antwort #1 am: Juli 13, 2009, 11:36:30 Vormittag »
Lieber Eckhard,

schöne Schnitte, perfekt fotografiert. Aber sie stellen uns doch vor ein Rätsel: Du hast eideutig eine Conifere geschnitten. Nur: Ilex ist keine Conifere und hat auch keine Nadeln. S. http://de.wikipedia.org/wiki/Europ%C3%A4ische_Stechpalme.

Also, klär uns auf, welches Gewächs Deines Gartens das Opfer bringen musste.

Herzliche Grüße

Detlef Kramer
Dr. Detlef Kramer, gerne per DU

Vorstellung: Hier klicken

Eckhard

  • Member
  • Beiträge: 2126
    • Vorstellung
Re: Europäische Stechpalme - Ilex aquifolium
« Antwort #2 am: Juli 13, 2009, 13:09:55 Nachmittag »
Lieber Detlef,

Zitat
Du hast eideutig eine Conifere geschnitten. Nur: Ilex ist keine Conifere und hat auch keine Nadeln.

Ja, da hast Du wohl Recht. Ich war ja auch sehr verwundert denn das Bild in der Wikipedia hatte ich auch gesehen.

Wenn ich mein iPhone wiedergefunden habe schicke ich Dir ein Bild des Baumes. Man erkennt schön die Nadeln. Man erkennt auch das Schild Ilex aquifolium unter dem Baum  ;D ;D  Man kann sich anscheinend auf nichts mehr verlassen ;)

Herzliche Grüsse
Eckhard
« Letzte Änderung: Juli 13, 2009, 13:12:43 Nachmittag von Eckhard »
Zeiss Axioscope.A1 (HF, DF, DIK, Ph, Pol, Epifluoreszenz)
Nikon SE2000U (HF, DIK, Ph)
Olympus SZX 12 (HF, DF, Pol)
Zeiss Sigma (ETSE, InLens SE)

www.wunderkanone.de
www.penard.de
www.flickr.com/wunderkanone

Klaus Herrmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 14947
  • ∞ λ ¼
Re: Europäische Stechpalme - Ilex aquifolium
« Antwort #3 am: Juli 13, 2009, 14:36:49 Nachmittag »
Hallo Eckhard,

also erstmal: Du hast das WE gut genutzt und das Ergebnis ist sehr schön. :D

 Spannend, aber schwieriger zu interpretieren sind Abzweige, wie Du es hier schön zeigst.

Zur Conifere: vielleicht Taxus (Eibe)? die haben keine Harzkanäle und auch so schuppige Blätter. Aber Bild vom Baum und einem Zweig könnte weiter helfen!
Mit herzlichen Mikrogrüßen

 Klaus


ich ziehe das freundschaftliche "Du" vor! ∞ λ ¼


Vorstellung: hier klicken

Eckhard

  • Member
  • Beiträge: 2126
    • Vorstellung
Re: Europäische Stechpalme - Ilex aquifolium
« Antwort #4 am: Juli 13, 2009, 15:09:06 Nachmittag »
Hallo Klaus,

Zitat
Du hast das WE gut genutzt und das Ergebnis ist sehr schön.

Ich habe noch viel mehr geschnitten will aber das Forum nicht "fluten" ;)

Herzliche Grüsse
Eckhard
Zeiss Axioscope.A1 (HF, DF, DIK, Ph, Pol, Epifluoreszenz)
Nikon SE2000U (HF, DIK, Ph)
Olympus SZX 12 (HF, DF, Pol)
Zeiss Sigma (ETSE, InLens SE)

www.wunderkanone.de
www.penard.de
www.flickr.com/wunderkanone

Klaus Herrmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 14947
  • ∞ λ ¼
Re: Europäische Stechpalme - Ilex aquifolium
« Antwort #5 am: Juli 13, 2009, 16:46:00 Nachmittag »
Hallo Eckhard,

gegen eine Qualitätsflut ist absolut nichts einzuwenden! Mach deine Schleusen nur auf! :D

Aber den Baum müssen wir noch bestimmen! Also her mit den Bildern vom Baum!
Mit herzlichen Mikrogrüßen

 Klaus


ich ziehe das freundschaftliche "Du" vor! ∞ λ ¼


Vorstellung: hier klicken

Detlef Kramer

  • Global Moderator
  • Member
  • Beiträge: 3718
  • Detlef Kramer, gerne per Du
Re: Europäische Stechpalme - Ilex aquifolium
« Antwort #6 am: Juli 16, 2009, 12:41:01 Nachmittag »
Hallo,

es handelt sich um einen Wacholder, Juniperus communis.

Damit hat auch dieses Rätselraten ein Ende.

Herzliche Grüße

Detlef
Dr. Detlef Kramer, gerne per DU

Vorstellung: Hier klicken