Autor Thema: Video: Hydra viridissima und Trompetentierchen  (Gelesen 2245 mal)

Jens U.

  • Member
  • Beiträge: 14
Video: Hydra viridissima und Trompetentierchen
« am: April 16, 2016, 15:30:44 Nachmittag »
Dunkelfeldbeobachtungen im Tausendblatt-Biotop:
https://www.youtube.com/watch?v=7lcjJkhykxU

Grüße,
Jens

Oecoprotonucli

  • Member
  • Beiträge: 2174
Re: Video: Hydra viridissima und Trompetentierchen
« Antwort #1 am: April 16, 2016, 16:25:46 Nachmittag »
Schönes Video und klasse Musikauswahl dazu!  :)
Viele Grüße
Sebastian
Ich benutze privat:
Leitz SM-Lux mit (LED-) Durchlicht und Phaco-Ausrüstung (ca. 1975-77)
Hensoldt Wetzlar Stereomikroskop DIAMAL (1950er Jahre)

the_playstation

  • Member
  • Beiträge: 4431
Re: Video: Hydra viridissima und Trompetentierchen
« Antwort #2 am: April 16, 2016, 19:30:49 Nachmittag »
Hallo Jens.

Ein wirklich gelungenes DF Video. Im Vergleich zu den kleinen Rädertieren sieht man erst, wie groß die Hydra ist. Und sehr "dehnbar". Auch die Stentoren sind gelungen! Besonders die Schlußszene mit Hydra + Stentor ist klasse.

Liebe Grüße Jorrit.
Die Realität wird bestimmt durch den Betrachter.

JoHa

  • Member
  • Beiträge: 25
Re: Video: Hydra viridissima und Trompetentierchen
« Antwort #3 am: April 17, 2016, 10:19:54 Vormittag »
Hallo Jens,

das Video in Kombination mit der musikalischen Untermalung ist phantastisch! Genauso das andere Video mit der grauen Hydra. Mir kamen Erinnerungen an "Alien" oder andere Filme, die fremdartige Killerwesen in All oder Tiefsee in Szene setzen.
Hat mich sehr begeistert!

Viele Grüße!

Johannes

JB

  • Member
  • Beiträge: 3257
Re: Video: Hydra viridissima und Trompetentierchen
« Antwort #4 am: April 17, 2016, 13:53:55 Nachmittag »
Hallo,

Tolles Video und erstklassige musikalische Untermalung!

Jon

Jens U.

  • Member
  • Beiträge: 14
Re: Video: Hydra viridissima und Trompetentierchen
« Antwort #5 am: April 17, 2016, 21:38:48 Nachmittag »
Danke für eure netten Kommentare. :)

Gruß, Jens

Bernhard Lebeda

  • Member
  • Beiträge: 2667
Re: Video: Hydra viridissima und Trompetentierchen
« Antwort #6 am: April 20, 2016, 13:10:23 Nachmittag »
Hallo Jens

also nun hab ich doch auch mal im Gegensatz zu meinen sonstigen Gepflogenheiten den Ton angedreht und bin positiv überrascht: endlich mal was wirklich passendes und es musste nicht ein Chopin Walzer o.ä. dran glauben. ::)

So ist das eine richtig tolle "Unterwasser-Doku".

Gerne mehr!

Viele Mikrogrüße

Bernhard
Ich bevorzuge das "DU"

Vorstellung