Autor Thema: Leben im Gartenteich - Blattfußkrebse und Muschelkrebse  (Gelesen 8044 mal)

Oecoprotonucli

  • Member
  • Beiträge: 2174
Re: Leben im Gartenteich - Blattfußkrebse und Muschelkrebse
« Antwort #15 am: Mai 11, 2016, 11:21:28 Vormittag »
Hallo Frank,

wie soll man sich ausdrücken und ein Lob hervorheben und steigern, wenn Du immer auf so hohem Niveau fotografierst...?

Die Muschelkrebse aus meinem Wasser-Eimer scheinen eine dunkler pigmentierte Schale zu haben - wie hast Du Deine so schön, fast transparent hinbekommen?

Viele Grüße

Sebastian
Ich benutze privat:
Leitz SM-Lux mit (LED-) Durchlicht und Phaco-Ausrüstung (ca. 1975-77)
Hensoldt Wetzlar Stereomikroskop DIAMAL (1950er Jahre)

Frank Fox

  • Member
  • Beiträge: 1828
    • Professionelle Mikrofotografie und Makrofotografie
Re: Leben im Gartenteich - Blattfußkrebse und Muschelkrebse
« Antwort #16 am: Mai 12, 2016, 09:21:59 Vormittag »
Hallo Sebastian,

Danke für das Lob.

In unserem Teich gibts unterschiedliche Muschelkrebse, die einen transparent, die anderen weniger .
Vielleicht liegt es am Alter der Krebse oder an deren Ernährung.

Herzliche Grüße
Frank

Oecoprotonucli

  • Member
  • Beiträge: 2174
Re: Leben im Gartenteich - Blattfußkrebse und Muschelkrebse
« Antwort #17 am: Mai 12, 2016, 09:26:25 Vormittag »
In unserem Teich gibts unterschiedliche Muschelkrebse, die einen transparent, die anderen weniger .
Vielleicht liegt es am Alter der Krebse oder an deren Ernährung.

Hallo Frank,

ja, in die Richtung habe ich auch vermutet - die Krebse häuten sich ja auch - auf meinem Wassereimer schwimmen zeitweise mit bloßem Auge erkennbar die abgestoßenen Schalen (dass es die Schalen sind, erkennt man aber nur, wenn man es durch mikroskopische Betrachtung schon weiß). Auch im Detritus des Eimers finden sich die Schalen, sie scheinen recht dauerhaft und nicht so leicht "biologisch abbaubar" zu sein.

Viele Grüße

Sebastian
Ich benutze privat:
Leitz SM-Lux mit (LED-) Durchlicht und Phaco-Ausrüstung (ca. 1975-77)
Hensoldt Wetzlar Stereomikroskop DIAMAL (1950er Jahre)

Frank Fox

  • Member
  • Beiträge: 1828
    • Professionelle Mikrofotografie und Makrofotografie
Re: Leben im Gartenteich - Blattfußkrebse und Muschelkrebse
« Antwort #18 am: Mai 12, 2016, 09:39:32 Vormittag »
Hallo Sebastian,

ja, ich vermute, meine Krebse habe ich kurz nach der Häutung fotografiert.

Herzliche Grüße
Frank

Oecoprotonucli

  • Member
  • Beiträge: 2174
Re: Leben im Gartenteich - Blattfußkrebse und Muschelkrebse
« Antwort #19 am: Mai 12, 2016, 10:50:17 Vormittag »
Hallo Frank,

es beruhigt mich, dass Du anscheinend auch mal mit Glück arbeitest - ich dachte schon, Du hast die Krebse tagelang ununterbrochen beobachtet oder zur Häutung überredet  ;) !

VG
Sebastian
Ich benutze privat:
Leitz SM-Lux mit (LED-) Durchlicht und Phaco-Ausrüstung (ca. 1975-77)
Hensoldt Wetzlar Stereomikroskop DIAMAL (1950er Jahre)

talrand

  • Member
  • Beiträge: 113
Re: Leben im Gartenteich - Blattfußkrebse und Muschelkrebse
« Antwort #20 am: Mai 12, 2016, 11:06:42 Vormittag »
Lieber Frank,
auch ein ganz tolles "Toll, Wahnsinn" von mir!

Randolf
Randolf aus Duisburg

Hund Medicus HF mit schiefer Beleuchtung (Kreutzblende) und Dunkelfeld.

Frank Fox

  • Member
  • Beiträge: 1828
    • Professionelle Mikrofotografie und Makrofotografie
Re: Leben im Gartenteich - Blattfußkrebse und Muschelkrebse
« Antwort #21 am: Mai 13, 2016, 07:34:29 Vormittag »
Danke Randolf .  :)

Es werden auch noch Filmchen zur gleichen Thema folgen.

Herzliche Grüße
Frank

vbandke

  • Member
  • Beiträge: 466
  • Osborn's law: variables won't; constants aren't
    • Webseite
Re: Leben im Gartenteich - Blattfußkrebse und Muschelkrebse
« Antwort #22 am: Mai 17, 2016, 13:15:21 Nachmittag »
Guten Tag, Frank,


was solch sagen - die Bilder sind alle sehr, sehr gut.  Wie steigert man "sehr"  :). Das gibt es ja die Bilder #6 ung #8, die sind nämlich "sehrer gut".  ;D


Mit "sehrest guten Grüßen"


Volker




P.S. Alle meine Bilder dürfen/sollen kommentiert, verrissen, gelobt, und zur Veranschaulichung in diesem Forum auch bearbeitet werden.