Autor Thema: 23.06.2016 - Monatstreffen des MKB Bonn - Morning glories & Ergolinalkaloide  (Gelesen 1133 mal)

Fahrenheit

  • Global Moderator
  • Member
  • Beiträge: 5456
    • Mikroskopisches Kollegium Bonn
Liebe Interessenten,

das Mikroskopische Kollegium Bonn lädt ein zu seinem nächsten Monatstreffen:

Morning glories und ihre Ergolinalkaloide - mikroskopische Einsichten in eine Pflanze-Pilz-Symbiose
Referentin: Fr. Dr. Steiner
                INRES Bonn
      
Morning glories (Convolvulaceaeen) sind beliebt wegen ihrer Blütenpracht, aber auch bekannt aufgrund ihres Gehaltes an Ergolinalkaloiden. Lange ging man davon aus, dass diese von den Pflanzen selber gebildet werden.
Mit Hilfe mikroskopischer Verfahren gelang die Entdeckung, dass für die Bildung dieser Inhaltsstoffe Pilze aus der Gruppe der Clavicipitaceae verantwortlich sind. Deren Struktur und Lebensweise wird dargestellt.

Wir treffen uns am Donnerstag, den 23.06.2016 ab 18:00 Uhr im Steinmann-Institut der Universität Bonn. Die Veranstaltung dauert bis etwa 21:00 Uhr und anschließend besteht die Möglichkeit zum "Nachsitzen" in gemütlichen Runde in einem nahe gelegenen Lokal.

Weitere Informationen, auch wieder zur Parkplatzsituation in der Nussallee, gibt es auf unserer Webseite unter Termine:
http://www.mikroskopie-bonn.de/termine/

Gäste sind wie immer willkommen.

Herzliche Grüße
Jörg
Hier geht's zur Vorstellung: Klick !
Und hier zur Webseite des MKB: Klick !

Arbeitsmikroskop: Leica DMLS
Zum Mitnehmen: Leitz SM
Für draussen: Leitz HM