Autor Thema: Treffen der Mikrogruppe Hamburg im März 2017:  (Gelesen 778 mal)

the_playstation

  • Member
  • Beiträge: 4423
Treffen der Mikrogruppe Hamburg im März 2017:
« am: März 02, 2017, 09:09:48 Vormittag »
Treffen der Mikrogruppe Hamburg im März 2017:

Der Märztermin ist eine neue Idee von Bob und mir. Da wir auf die Schnelle kein großes Märzthema auf die Beine bekommen haben hatten wir die Idee, einen Abend zu machen, wo Jeder seine Mikro-Interessen vorstellen kann. Es gibt lauter kleine Vorstellungen und kurze Praktika/Experimente im Wechsel. Jeder kann mitmachen und das Zeigen, was Er gerade so im Bereich Mikroskopie macht.

Es gibt dieses Mal keinen Vortrag. Aber jeder kann natürlich seine Ideen vortragen bzw es wird ab und zu notwendig sein, Praktika zu erklären. Es wird daher ein recht bunter Abend.

Die Mikrogruppe trifft sich am
Sa. 18.03.17; 15:00 Uhr; Kurzvorträge und Praktika im Wechsel; Ein bunter Blumenstrauß an mikroskopischen Überraschungsthemen - lassen Sie sich von der Vielfalt der Mikroskopie verblüffen!

Die Palaeogruppe trifft sich am
20.03.17; um 18:00 Uhr; Cai-Uso Wohler von sandphoto.de; Mein Weg von der Astronomie zu den Foraminiferen

Die Planktongruppe wurde leider von Frau Pieper nach über 17 Jahren aufgelöst. Eventuell werde ich ab März Plankton-Termine anbieten. Ich persönlich finde es sehr schade, kann aber die Entscheidung von Frau Pieper verstehen.


Treffpunkt ist das ZSU (zwischen dem Elbeeinkaufszentrum und dem Botanischen Garten).
Genaue Adresse:
Zentrum für Schulbiologie und Umwelterziehung ( ZSU )
Hemmingstedter Weg 142
22609 Hamburg


Siehe auch: http://www.mikrohamburg.de

Liebe Grüße Jorrit.
Die Realität wird bestimmt durch den Betrachter.