Autor Thema: Botanik: Nepenthes-Blütenknospen (Kannenpflanze) *  (Gelesen 2025 mal)

Carsten Wieczorrek

  • Member
  • Beiträge: 1461
Botanik: Nepenthes-Blütenknospen (Kannenpflanze) *
« am: Mai 23, 2017, 14:56:07 Nachmittag »
Hallo,
vor einiger Zeit habe ich mir eine Nepenthes-Hybride gekauft. Bisher entwickelt sie sich prächtig und hat 2 Blütentrauben gebildet. Leider ist mir eine abgebrochen, also ab unter das Mikroskop.

Die Spitze der Blütentraube wurde in AFE fixiert, entwässert und in Paraffin eingebettet. Geschnitten wurden 8 µm, gefärbt mit Wasim I. Alle Bilder sind nicht gestacked. Bild 1 ist aus 6 Einzelbildern gestitched, Bild 2 aus 4 Einzelbildern. Zum Stitchen habe ich wie üblich den Microsoft Image Composite Editor verwendet. Und nun viel Spaß beim Betrachten,

Carsten

Bild 1: Knospe, quer, stitch aus 6 Bildern



Bild 2: Knospe, längs, stitch aus 4 Bildern



Bild 3: Details aus Bild 2



Bild 4: Details aus Bild 1
« Letzte Änderung: Mai 23, 2017, 22:33:50 Nachmittag von Fahrenheit »
Für's grobe : CZJ GSZ 1
Zum Durchsehen : CZJ Amplival Hellfeld, Dunkelfeld, INKO
Zum Draufsehen : CZJ Vertival Hellfeld, Dunkelfeld
Zum Drauf- und Durchsehen: CZJ Epival Hellfeld
Für psychedelische Farben : CZJ Fluoval 2 Auflichtfluoreszenz
Für farbige Streifen : CZJ Epival Interphako

Reinhard

  • Member
  • Beiträge: 1808
  • C
    • Mikrochemie
Re: Nepenthes-Blütenknospen
« Antwort #1 am: Mai 23, 2017, 15:02:19 Nachmittag »
Hallo Carsten,

sehr interessante Bilder!
Ein Übersichtsbild der Knospe würde mir als Nichtbiologe beim Verständnis noch helfen.

viele Grüße
Reinhard
seit wann ist Kunst ein Fehler ?



-----------------------------------------------------
www.mikrochemie.net

Carsten Wieczorrek

  • Member
  • Beiträge: 1461
Re: Nepenthes-Blütenknospen
« Antwort #2 am: Mai 23, 2017, 15:36:14 Nachmittag »
Hallo,

ja, wie sieht die Pfanze und die Blüte aus? Leider finde ich meine Bilder der Blütenrispe zur Zeit nicht wieder :(,

daher müßt Ihr mit der welken Rispe und einem Link zu einem gemeinfreien Wiki-Bild leben.

Bild 1 : die Pflanze



Bild 2 : die welke Rispe



Wiki-Bild der Blüte
https://de.wikipedia.org/wiki/Kannenpflanzen#/media/File:N._neoguineensis1.jpg
Für's grobe : CZJ GSZ 1
Zum Durchsehen : CZJ Amplival Hellfeld, Dunkelfeld, INKO
Zum Draufsehen : CZJ Vertival Hellfeld, Dunkelfeld
Zum Drauf- und Durchsehen: CZJ Epival Hellfeld
Für psychedelische Farben : CZJ Fluoval 2 Auflichtfluoreszenz
Für farbige Streifen : CZJ Epival Interphako

Fahrenheit

  • Global Moderator
  • Member
  • Beiträge: 6206
    • Mikroskopisches Kollegium Bonn
Re: Botanik: Nepenthes-Blütenknospen (Kannenpflanze) *
« Antwort #3 am: Mai 23, 2017, 22:36:11 Nachmittag »
Lieber Carsten,

ah, Blütenknospen von der Kannenpflanze! Die Pflanzen habe ich noch nie blühen gesehen. Schade, dass Du nur den verwelkten Blütenstand zeigen kannst.
Deine Paraffinschnitte sehe wirklich gut aus!

Natürlich habe ich auch diesen Beitrag gelistet.

Herzliche Grüße
Jörg
Hier geht's zur Vorstellung: Klick !
Und hier zur Webseite des MKB: Klick !

Arbeitsmikroskop: Leica DMLS
Zum Mitnehmen: Leitz SM
Für draussen: Leitz HM