Autor Thema: Objektwanderung  (Gelesen 1499 mal)

Eckhard F. H.

  • Member
  • Beiträge: 2303
Re: Objektwanderung
« Antwort #15 am: Februar 17, 2022, 15:10:05 Nachmittag »
Zitat
Einfach das mal abarbeiten.

Hallo Jürgen,
natürlich arbeite ich schon ab, aber vorerst nur gedanklich.  :-\  Würdest Du es anders machen?
Gruß - EFH

Eckhard F. H.

  • Member
  • Beiträge: 2303
Re: Objektwanderung
« Antwort #16 am: Februar 18, 2022, 19:22:13 Nachmittag »
Einen Gedanken will ich noch loswerden. In mechanischen Bearbeitungszentren spricht man von Freiheitsgraden. Würde man diesen Begriff auf die Mikroskopie übertragen, käme man bezüglich Ursachen für Fokussierwanderung von mikroskopischen Objekten auf welche Zahl?
Gruß - EFH



Eckhard F. H.

  • Member
  • Beiträge: 2303
Re: Objektwanderung
« Antwort #17 am: Februar 20, 2022, 17:37:36 Nachmittag »
Anscheinend geklärt

Hallo zusammen,
anbei 3 Fotos der Lichtquelle. Auf einem Bild erkennt man bei gutem Augenmaß die Winkelabweichung. Sie resultiert aus der leicht kegligen Leuchte im zylindrischen Aufnahmeteil. Wahrscheinlich ist das der Grund für den wandernden Fokus.
Gruß - EFH


Herbert Dietrich

  • Member
  • Beiträge: 2838
Re: Objektwanderung
« Antwort #18 am: Februar 20, 2022, 18:29:34 Nachmittag »
Hallo Eckhard,

das ist die .......* Beleuchtung, die ich mir für ein Phomi vorstellen kann.
Wo ist die denn eingebaut. Von schiefer Beleuchtung möchte ich da nicht sprechen :)

*mir fehlt das passende Wort.

Herzliche Grüße

Herbert

Eckhard F. H.

  • Member
  • Beiträge: 2303
Re: Objektwanderung
« Antwort #19 am: Februar 20, 2022, 19:06:00 Nachmittag »
Zitat
das ist die .......* Beleuchtung, die ich mir für ein Phomi vorstellen kann.
Wo ist die denn eingebaut. Von schiefer Beleuchtung möchte ich da nicht sprechen :)

Hallo Herbert,
sorry, wie meinen? Du kannst mir schreiben, wie du denkst, ich vertrage alles. Noch ein Foto von der ganzen Lampe.
Gruß - Eckhard

Peter V.

  • Global Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 15966
Re: Objektwanderung
« Antwort #20 am: Februar 20, 2022, 19:41:36 Nachmittag »
Hallo,

Sachen gibts...!  ;D  ;D  ;D

Herzliche Grüße
Peter


Bzgl. Netiquette: Heinrich Lübke, Bundespräsident 1959 - 1969: You can say you to me!
"Die Natur kennt keinen rechten Winkel" (Herbert Knebel)

Herbert Dietrich

  • Member
  • Beiträge: 2838
Re: Objektwanderung
« Antwort #21 am: Februar 20, 2022, 21:26:02 Nachmittag »
Hallo Eckhard,

my hairs are standig to the mountains.

Um ehrlich zu sein, so eine Beleuchtung hätte ich in einem Phomi nicht unbedingt erwartet.
Ich möchte behaupten, dass diese Beleuchtung der originalen Beleuchtung nicht sehr nahe kommt,
sondern von sehr ausgeprägter Kreativität des "Erfinders" zeugt.
Und geht es nicht weiter mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her.

Helau und Alaff

Herbert

Eckhard F. H.

  • Member
  • Beiträge: 2303
Re: Objektwanderung
« Antwort #22 am: Februar 20, 2022, 22:19:40 Nachmittag »
Zitat
Und geht es nicht weiter mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her.

Hallo Herbert,
da ist was dran. Allmählich beschleicht mich aber das Gefühl, diese Diskussion gehörte besser ins Mikrokaffee. Egal - für mich ist der Weg das Ziel, Spitzenleistungen sind eh anderen vorbehalten.

Herzliche Grüße vom Bodensee
Eckhard