Autor Thema: Nochmal Tümpeltiere  (Gelesen 1683 mal)

cabo

  • Member
  • Beiträge: 635
Nochmal Tümpeltiere
« am: November 05, 2017, 19:09:58 Nachmittag »
Schönen guten Abend

Nochmal Tümpeltiere. Der Herbst schreitet voran, trotzdem findet man noch haufenweise Daphnien. Die Ceriodaphnien hingegen sind schon verschwunden. Außerdem findet man jede Menge Eintagsfliegenlarven, Büschelmückenlarven und einige wenige Schwimmkäferlarven.

Daphnie Hellfeld (4x)


Schwimmkäferlarve (Dytiscidae) Pol + zwei Jansjö Auflicht (4x)


Schwimmkäferlarve (Dytiscidae) Pol + zwei Jansjö Auflicht (4x)


Schwimmkäferlarve, Abdomen + Cerci, Pol (4x)


und noch eine Dapnie im polarisiertem Licht (10x):



Alle Fotos wurden mit dem besten Mikroskop der Welt aufgenommen, dem Olympus BH2  :), und mit Helicon Focus gestackt.

Beste Grüße

Christian

cabo

  • Member
  • Beiträge: 635
Re: Nochmal Tümpeltiere
« Antwort #1 am: November 11, 2017, 18:26:01 Nachmittag »
Aja, eine Büschelmücke muss ich noch nachreichen



Ciao, Ciao

Ole Riemann

  • Member
  • Beiträge: 354
Re: Nochmal Tümpeltiere
« Antwort #2 am: November 11, 2017, 20:24:15 Nachmittag »
Hallo Christian,

vielen Dank für das Zeigen dieser meisterhaften Bilder - Du hast Dir echt Deinen Stil erarbeitet. Und - das Olympus BH-2 schätze ich auch sehr - neben vielen anderen schönsten Mikroskopen dieser Welt.

Viele Grüße

Ole
---------------------------------

Olympus BHS/BHT (HF, DIK, Phako)
Zeiss Standard/WL (HF, DIK, Phako)


Vorstellung: http://www.mikroskopie-forum.de/index.php?topic=19707.msg149740#msg149740

cabo

  • Member
  • Beiträge: 635
Re: Nochmal Tümpeltiere
« Antwort #3 am: November 11, 2017, 23:24:56 Nachmittag »
Danke Ole, für deinen lobenden Kommentar.


Gruß

Christian

« Letzte Änderung: November 11, 2017, 23:47:17 Nachmittag von cabo »

HDD

  • Member
  • Beiträge: 678
    • HDDs Mikrowelten
Re: Nochmal Tümpeltiere
« Antwort #4 am: November 12, 2017, 07:37:50 Vormittag »
Hallo Chrtistian

Ich habe mir eben erst Deine tollen Bilder angeschaut. Ole hat recht. Deine Bilder haben einen ganz eigenen Stil. Das sieht richtig gut aus und hat was.
Knackscharf mit einem unaufdringlichen Hintergrund. Gefällt mit sehr gut, da hast Du vermutlich eine Prise Auflicht dazu gegeben. ;)
Behalte diese Bildgestaltung unbedingt bei, das kommt bei den Wassertierchen richtig gut.

Herzliche Grüße
Horst-Dieter

Levitron

  • Member
  • Beiträge: 18
  • Ort: Wien
Re: Nochmal Tümpeltiere
« Antwort #5 am: November 12, 2017, 08:52:28 Vormittag »
Hallo Christian,

deine Bilder sind großartig! Bin ganz begeistert, wie toll das aussieht. Das gilt sowohl für deine Mikrobilder wie auch die Makrobilder via Link!

Herzlichen Gruß
Johannes
Vorstellung: http://www.mikroskopie-forum.de/index.php?topic=29887.0

Ausrüstung:
 - Reichert Biovar
 - Canon EOS 700D

cabo

  • Member
  • Beiträge: 635
Re: Nochmal Tümpeltiere
« Antwort #6 am: November 12, 2017, 21:57:49 Nachmittag »
Dann sag ich nochmal danke. Mit dem „eigenen Stil“ bin ich mir nicht so sicher. Ich fotografier einfach immer das Gleiche. Immer und immer wieder....

Gruß

Christian