Autor Thema: Zahlenrätsel beim Leitz-Objektiv  (Gelesen 483 mal)

zooey

  • Member
  • Beiträge: 170
Zahlenrätsel beim Leitz-Objektiv
« am: Dezember 06, 2017, 23:37:18 Nachmittag »

Guten Abend!

Ich grüble über die Bezeichnung zweiter Leitz Auflicht-DIC-Objektive
die ich im Rahmen einer Laborauflösung ergattern konnte.

Und zwar sind das:

NPL 5 x / 0.09 P  ICR    ∞ / - / 39
NPL 10 x / 0,20   ICR    ∞ / - / 30

Und da finde ich für die 39 bzw. 30 keine Erklärung.
Wer kann mich aufklären?

Beste Grüße
Richard

JB

  • Member
  • Beiträge: 2382
Re: Zahlenrätsel beim Leitz-Objektiv
« Antwort #1 am: Dezember 07, 2017, 00:44:48 Vormittag »
Hallo Richard,

Das ist die Abgleichlaenge. 30 mm fuer die meisten, nur das 5x hat 39 mm (bzw. 40 mm).

Bei Leitz gab es auch entsprechende 15 mm Zwischenringe, falls die Objektive ohne ICR-Prismen benutzt werden sollten.

Beste Gruesse,

Jon
« Letzte Änderung: Dezember 07, 2017, 00:47:28 Vormittag von JB »

ortholux

  • Member
  • Beiträge: 1335
    • www.leitz-ortholux.de
Re: Zahlenrätsel beim Leitz-Objektiv
« Antwort #2 am: Dezember 07, 2017, 09:18:01 Vormittag »
Bei Leitz gab es auch entsprechende 15 mm Zwischenringe, falls die Objektive ohne ICR-Prismen benutzt werden sollten.


Und es gab 9mm Zwischenringe, die unter alle Objektive, bis auf das 5x, geschraubt werden konnten, um alle am Revolver abgeglichen zu haben.

Herzliche Grüße
Wolfgang

zooey

  • Member
  • Beiträge: 170
Re: Zahlenrätsel beim Leitz-Objektiv
« Antwort #3 am: Dezember 07, 2017, 10:55:56 Vormittag »
Hallo Jon, hallo Wolfgang...

Danke für die schnelle,
mir nun auch einleuchtende Lösung meines Rätselns!

Herzliche Grüße
Richard