Autor Thema: Rädertier in Moosprobe  (Gelesen 972 mal)

anne

  • Member
  • Beiträge: 1329
    • flickr
Rädertier in Moosprobe
« am: Januar 14, 2018, 13:32:00 Nachmittag »
Hallo Foristen,
ein Schnappschuß eines Rädertiers in einer Moosprobe.



lg
anne
« Letzte Änderung: Januar 14, 2018, 16:15:33 Nachmittag von anne »

güntherdorn

  • Member
  • Beiträge: 357
    • mikroskopie-gruppe-bodensee
Re: Rädertier in Moosprobe
« Antwort #1 am: Januar 16, 2018, 09:56:19 Vormittag »
hallo anne,
die armen, werden massenweise von bärtierchen (auch im moos) gefressen!
güntherdorn
- gerne per du -
günther dorn
http://www.mikroskopie-forum.de/index.php?topic=444.0
www.mikroskopie-gruppe-bodensee.de
gildus-d@gmx.de
(info@jet-fotodigital.de)

anne

  • Member
  • Beiträge: 1329
    • flickr
Re: Rädertier in Moosprobe
« Antwort #2 am: Januar 16, 2018, 10:37:26 Vormittag »
Hallo Günther,

ja eigentlich war ich auf Bärtierchenjagd.
Diese habe sich aber bei dem recht dicken Wasserfilm nicht so fotogen präsentiert und die Bärtierchen auf "fotogen" zu quetschen hatte mir dann doch leid getan.
Aber mal sehen, vielleicht gelingt auch davon noch ein Schnappschuß.

lg
anne
« Letzte Änderung: Januar 16, 2018, 13:10:54 Nachmittag von anne »

güntherdorn

  • Member
  • Beiträge: 357
    • mikroskopie-gruppe-bodensee
Re: Rädertier in Moosprobe
« Antwort #3 am: Januar 18, 2018, 12:16:21 Nachmittag »
hallöchen anne,
ich hab zur zeit (vom "mikropit" meiner MGB) den gesamten moos-bestand seines grundstücks hier.
viele schöne "bären" dabei!
in seinen plastik schalen auch viele rädertiere....mampf mampf.... :-)
güntherdorn
- gerne per du -
günther dorn
http://www.mikroskopie-forum.de/index.php?topic=444.0
www.mikroskopie-gruppe-bodensee.de
gildus-d@gmx.de
(info@jet-fotodigital.de)

anne

  • Member
  • Beiträge: 1329
    • flickr
Re: Rädertier in Moosprobe
« Antwort #4 am: Januar 20, 2018, 13:07:30 Nachmittag »
Hallo zusammen,
hier noch ein Bild, völlig ungeschönt, mit dem Stahlschmidtschen Blitzwürfel eiens Rädertiers in völlig relaxtem Zustand in reichlich Wasser.



lg
anne

Die Bärtierchen in meine Probe sind verschwunden, dafür wimmelt es von Rädertierchen und Euplotes.

anne

  • Member
  • Beiträge: 1329
    • flickr
Re: Rädertier in Moosprobe
« Antwort #5 am: Januar 25, 2018, 20:38:04 Nachmittag »
Hallo,
ich taste mich mal weiter ans Blitzen ran.



lg
anne