Autor Thema: Die Sächsischen Mikroskopiker...  (Gelesen 412 mal)

plaenerdd

  • Member
  • Beiträge: 1780
  • Dresdener (Exilmecklenburger)
Die Sächsischen Mikroskopiker...
« am: März 13, 2018, 21:34:10 Nachmittag »
...treffen sich nach der Winterpause
am Freitag, den 23. März ab 18:30 Uhr
in der Freien Gemeinschaftlichen Schule "Maria Montessori"
in Freiberg, der Tschaikowskistr. 4
Thema: "Lebensraum Moos - Bärtierchen und Co."
Gäste sind herzlich willkommen, besonders, wenn sie sich vorher anmelden (PM oder e-mail).
Beste Grüße
Gerd
Fossilien, Gesteine und Tümpeln mit
Durchlicht: CZJ-Nf mit Phv, Pol, DF, HF; Auflicht: CZJ-Nf, Stemi: MBS-10; Inverses Mikroskop: Nikon TMS; Reisemikroskope: KMC aus Rathenow Umbau für Normobjektive und LOMO-Nachbau des Lr-Statives von Zeiss-Jena