Autor Thema: Diatomeen aus Hawaii  (Gelesen 541 mal)

KlausB

  • Member
  • Beiträge: 172
    • Mikroskop, Reisen, Essen, Bewegung
Diatomeen aus Hawaii
« am: August 31, 2018, 11:08:02 Vormittag »
Hallo,
aus Sand, den mir Freunde aus Hawaii mitgebracht haben, habe ich ein Diatomeen
Präparat erstellt, in dem vorwiegend Odotella vorhanden sind.
Unter anderen habe ich aber auch foldende Form gefunden. Ich kann diese keiner
Familie zuordnen. An naheliegensten wäre für mich Navicula und dabei
Navicula palpebralis, allerdings ist mir die Form dazu etwas zu rund.

Was meint ihr?

Gruß Klaus
Zeiss Phomi III im Einsatz
Zeiss OPMI als Stereo

Web-Seite:
https://www.freizeit2012undmehr.com/