Autor Thema: Ausstellung "Die kleinsten Schönheiten des Meeres in 3D"  (Gelesen 352 mal)

Heribert Cypionka

  • Member
  • Beiträge: 762
    • PICOLAY
Ausstellung "Die kleinsten Schönheiten des Meeres in 3D"
« am: Januar 11, 2019, 10:27:29 Vormittag »
Unsere Ausstellung mit 3D-Bildern von Diatomeen, Radiolarien und Foraminiferen ist jetzt bis Ende März nach Norderney ins Besucherzentrum Watt Welten gewandert. Ein Drittel der Bilder gibt es außerdem in der Dauerausstellung des Ruhrmuseums, Außenstelle 'Mineralienmuseum' in Essen-Kupferdreh zu sehen.

Dazu eine herzliche Einladung und genaue Informationen (Links, Katalog mit Miniaturbildern und Legenden, Poster etc.) unter www.microbial-world.com

Heribert Cypionka

anne

  • Member
  • Beiträge: 1525
    • flickr
Re: Ausstellung "Die kleinsten Schönheiten des Meeres in 3D"
« Antwort #1 am: Januar 11, 2019, 13:01:30 Nachmittag »

http://www.picolay.de/exhibition3d/Katalog_Schoenheiten_3D.pdf
Hier im Ausstellungskatalog kann man mit der 3D Brille schon mal spickeln,
vor allem wenn man nicht gerade in der Nähe wohnt, kommt man zumindest für einen kleinen Teil der Bilder in den Genuß!

lg
anne