Autor Thema: CZJ Trino reinigen  (Gelesen 606 mal)

Walter P.

  • Member
  • Beiträge: 196
CZJ Trino reinigen
« am: Januar 09, 2019, 20:18:01 Nachmittag »
Liebe Kollegen!

Da ich meinen Trino-Tubus reinigen muß, ist es erforderlich das Rohr an der Oberseite abzuschrauben.
Da ich das zum ersten Mal mache und ich befürchte, dass dazu etwas Kraft erforderlich sein dürfte, frage ich sicherheitshalber ob es sich dabei um ein rechts oder links Gewinde handelt.

Schönen Gruß
Walter

Klaus Herrmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 13469
  • ∞ λ ¼
Re: CZJ Trino reinigen
« Antwort #1 am: Januar 10, 2019, 10:56:08 Vormittag »
Lieber Walter,

ich hab zwar keine Ahnung, aber ein Linksgewinde wäre doch schon sehr seltsam. Wenn du die große Rohrzange nimmst viellleicht eine dünne Lage Tempo unterlegen ;D
Mit herzlichen Mikrogrüßen

 Klaus


ich ziehe das freundschaftliche "Du" vor! ∞ λ ¼


Vorstellung: hier klicken

Walter P.

  • Member
  • Beiträge: 196
Re: CZJ Trino reinigen
« Antwort #2 am: Januar 10, 2019, 17:47:16 Nachmittag »
Hallo Klaus!

Die Rohrzange wird’s wohl nicht werden, aber bei meinen bisherigen vorsichtigen Versuchen das Teil zu drehen hat, sich nichts bewegt.

Ich werde wohl mit dem Föhn und etwas mehr Kraft daran gehen müssen.
Ich werde über das Ergebnis berichten.

Schönen Gruß
Walter

Klaus Herrmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 13469
  • ∞ λ ¼
Re: CZJ Trino reinigen
« Antwort #3 am: Januar 10, 2019, 20:07:36 Nachmittag »
Lieber Walter ein 2 Tröpfchen WD 4 helfen oft Wunder! Natürlich vor dem Drehversuch anzuwenden 8)
Mit herzlichen Mikrogrüßen

 Klaus


ich ziehe das freundschaftliche "Du" vor! ∞ λ ¼


Vorstellung: hier klicken

plaenerdd

  • Member
  • Beiträge: 2517
  • Dresdener (Exilmecklenburger)
Re: CZJ Trino reinigen
« Antwort #4 am: Januar 10, 2019, 20:30:36 Nachmittag »
Hallo Walther,
um was für einen Trinotubus handelt es sich: schwarz oder grau? Ich wüsste bei beiden nicht, was ich von oben her reinigen könnte, oder ist da irgendwas fest? Das Prisma, dass hin und her geklappt wird (entweder mit einem Hebel oder durch Beiseitedrehen des Binos) kann durch den Binoansatz und von unten durch die Ringschwalbe gereinigt werden. Mehr Glas ist da doch nicht drin oder? Wenn Du einen schwarzen Trinotubus mit fest verbautem Filterrad haben solltest: Den kann man nur von unten öffnen, um an das Filterrad zu kommen.

Etwas verwunderte Grüße
Gerd
Fossilien, Gesteine und Tümpeln mit
Durchlicht: CZJ-Nf mit Phv, Pol, DF, HF; Auflicht: VERTIVAL, Stemi: MBS-10; Inverses: Willovert mit Ph

Walter P.

  • Member
  • Beiträge: 196
Re: CZJ Trino reinigen
« Antwort #5 am: Januar 10, 2019, 23:16:35 Nachmittag »
Hallo Gerd!

Der Tubus ist grau mit einem Schiebeprisma.

Schönen Gruß
Walter
« Letzte Änderung: Januar 11, 2019, 21:52:16 Nachmittag von Walter P. »

Bob

  • Member
  • Beiträge: 1209
Re: CZJ Trino reinigen
« Antwort #6 am: Januar 11, 2019, 07:10:43 Vormittag »
Hallo Walter,
stelle doch mal ein Foto ein. Sonst bekommst Du richtige Hinweise zum falschen Trino.

Viele Grüße,

Bob