Autor Thema: Unendlich Objektiv an 160mm Mikroskop  (Gelesen 389 mal)

cuwohler

  • Member
  • Beiträge: 380
Unendlich Objektiv an 160mm Mikroskop
« am: Februar 09, 2019, 15:32:54 Nachmittag »
Hallo Forum,

vielleicht kann mir jemand helfen: Was passiert mit dem Abbildungsmaßstab (Vergrößerung fotografisch)
und der Bildqualität, wenn ich ein für unendlich gerechnetes 20x Objektiv an ein Mikroskop mit 160mm
mechanischer Tubuslänge anbringe?

Grüße und vielen Dank im voraus
Cai-Uso
www.sandphoto.de

reblaus

  • Member
  • Beiträge: 3549
Re: Unendlich Objektiv an 160mm Mikroskop
« Antwort #1 am: Februar 09, 2019, 16:07:55 Nachmittag »
Hallo C.U. -

um das Bild statt ins Unendliche auf 160 mm Entfernung zu projizieren musst Du das Objektiv vom Objekt weiter entfernen, ergo kriegst Du eine geringere Vergrößerung und die Bildqualität wird auch viel schlechter als man vermuten würde.

Viele Grüße

Rolf

smashIt

  • Member
  • Beiträge: 918
    • Funtech.org
Re: Unendlich Objektiv an 160mm Mikroskop
« Antwort #2 am: Februar 09, 2019, 17:35:53 Nachmittag »
schraub noch den zugehörigen tubus inkl tubuslinse draauf und du hast ein  unendlich-mikroskop ;)
MfG,
Chris

Der Mann, der Jagdbefürworter mit Fakten in die Flucht schlägt!



Ordnung ist etwas für Kleingeister, das  Genie überblickt das Chaos!

Funtech.org

JB

  • Member
  • Beiträge: 2486
Re: Unendlich Objektiv an 160mm Mikroskop
« Antwort #3 am: Februar 09, 2019, 18:08:13 Nachmittag »
Hallo Cai-Uso,

Die Angabe auf den Unendlichobjektiven bezieht sich auf die jeweilige Tubuslinse. Ein Zeiss ICS-Objektiv, z.B. auf eine Tubuslinse 165 mm; Nikon CFI auf 200 mm. https://www.microscopyu.com/microscopy-basics/infinity-optical-systems   Nur bei Kenntnis des Herstellers laesst sich also die Frage beantworten.

Die Benutzung ganz ohne Tubuslinse resultiert in einer schlechten Abbildungsqualitaet (wie oben gesagt).

Beste Gruesse,

Jon

cuwohler

  • Member
  • Beiträge: 380
Re: Unendlich Objektiv an 160mm Mikroskop
« Antwort #4 am: Februar 10, 2019, 07:14:35 Vormittag »
Hallo Leute,

vielen Dank, nun habe ich es verstanden!

Viele Grüße
Cai-Uso