Autor Thema: REM: Radiolarie Coloriert - Download in 4K temporär möglich -  (Gelesen 4625 mal)

bernd552

  • Member
  • Beiträge: 618
Re: REM: Radiolarie Coloriert
« Antwort #30 am: April 13, 2019, 10:12:41 Vormittag »
Hallo in die Runde,

es freut mich, dass es hier auch Freunde der Ästhetik gibt, die nicht nur auf "naturgetreue" und wissenschaftlich korrekte Abbildungen aufmerksam werden!

@Heike und auch alle interessierten:
Das Bild liegt als 4,6x3,5k 16 bit (580 Pixel/Zoll) vor, bei Eigenbedarf kann ich gerne allen Freunden des Schönen zum Download zur Verfügung stellen :).

LG
Bernd

Heike

  • Member
  • Beiträge: 151
Re: REM: Radiolarie Coloriert
« Antwort #31 am: April 13, 2019, 11:08:44 Vormittag »
Hallo Bernd,
toll, da wäre ich sehr dran interessiert und, natürlich ist das nur für den Eigenbedarf,
das kommt bei mir zu hause an die Wand.

LG
Heike

bernd552

  • Member
  • Beiträge: 618
Re: REM: Radiolarie Coloriert
« Antwort #32 am: April 14, 2019, 21:13:53 Nachmittag »
.... ich bin für Einzelmails zu faul, deshalb hier der temporärer Link zu dem Bild für alle.

 https://my.hidrive.com/lnk/IvjPyfsv

Bitte seid fair und nutzt es nur privat.

LG
Bernd

Heike

  • Member
  • Beiträge: 151
Re: REM: Radiolarie Coloriert - Download in 4K temporär möglich -
« Antwort #33 am: April 15, 2019, 20:08:24 Nachmittag »
Oooooch nööö, habs zu spät entdeckt, der Link is abgelaufen....Menno!

Dr. Jekyll

  • Member
  • Beiträge: 1816
  • 🔬🔬🔬🔬
Re: REM: Radiolarie Coloriert - Download in 4K temporär möglich -
« Antwort #34 am: April 15, 2019, 20:16:24 Nachmittag »
Tja, habs auch verpasst😥
Beste Grüße
Harald

Klaus Herrmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 14947
  • ∞ λ ¼
Re: REM: Radiolarie Coloriert - Download in 4K temporär möglich -
« Antwort #35 am: April 15, 2019, 21:55:46 Nachmittag »
Das ist ja fast wie bei einer Flugbuchung: dieses Angebot gilt nur noch 10 min bitte schnell buchen!
Mit herzlichen Mikrogrüßen

 Klaus


ich ziehe das freundschaftliche "Du" vor! ∞ λ ¼


Vorstellung: hier klicken

Peter Reil

  • Member
  • Beiträge: 1531
Re: REM: Radiolarie Coloriert - Download in 4K temporär möglich -
« Antwort #36 am: April 15, 2019, 22:34:19 Nachmittag »
Hallo Bernd,

danke für diesen Service! (Das ist ehrlich gemeint.)

Ich kann mir vorstellen, wieviel Arbeit und Herzblut in diesem Bild steckt.

Freundliche Grüße
Peter
Meine Arbeitsgeräte: Olympus BHS, Olympus CHK, Olympus SZ 30

bernd552

  • Member
  • Beiträge: 618
Re: REM: Radiolarie Coloriert - Download in 4K temporär möglich -
« Antwort #37 am: April 15, 2019, 22:58:06 Nachmittag »
Hallo ihr Estheten ;),

sorry, das war mein erster Freigabelink für mehrfachen Download, die Grundeinstellung von Hidrive waren 10 Zugriffe, danach lief dieser ab (wieder was gelernt).

Hab den Download soeben auf 14 Tage Laufzeit und 50 x hochgesetzt, mal sehn wie das so klappt, mit der Lowcostversion.

LG
Berdbn

Klaus Herrmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 14947
  • ∞ λ ¼
Re: REM: Radiolarie Coloriert - Download in 4K temporär möglich -
« Antwort #38 am: April 15, 2019, 23:24:15 Nachmittag »
Hallo Bernd, Danke - ein wirklicher Genuss!
Mit herzlichen Mikrogrüßen

 Klaus


ich ziehe das freundschaftliche "Du" vor! ∞ λ ¼


Vorstellung: hier klicken

Heike

  • Member
  • Beiträge: 151
Re: REM: Radiolarie Coloriert - Download in 4K temporär möglich -
« Antwort #39 am: April 16, 2019, 12:31:41 Nachmittag »
Hallo Bernd,
vielen Dank, habs mir geschnappt und ein Plätzchen an der Wand ist auch
schon reserviert.

LG
Heike

Dr. Jekyll

  • Member
  • Beiträge: 1816
  • 🔬🔬🔬🔬
Re: REM: Radiolarie Coloriert - Download in 4K temporär möglich -
« Antwort #40 am: April 16, 2019, 12:59:18 Nachmittag »
Hallo Bernd,

Jetzt hat es auch bei mir geklappt.
Als Hintergrund meines PCs muß es schon her halten. Demnächst folgt ein Ausdruck für die Wand.

Vielen Dank und ebenso viele Grüße
Harald
Beste Grüße
Harald

Lupus

  • Member
  • Beiträge: 1915
Re: REM: Radiolarie Coloriert - Download in 4K temporär möglich -
« Antwort #41 am: April 16, 2019, 16:03:16 Nachmittag »
Hallo Bernd,

Zitat
es freut mich, dass es hier auch Freunde der Ästhetik gibt, die nicht nur auf "naturgetreue" und wissenschaftlich korrekte Abbildungen aufmerksam werden! 
ich sehe da keinen Widerspruch. Man kann ästhetische Bilder lieben und parallel dazu naturgetreue. Und der Übergang ist fließend. Das mittlerweile wohl jedem bekannte "Foto" (wie es in der Presse z.T. bezeichnet wurde) des schwarzen Lochs in der Galaxie M87 ist ja auch kein naturgetreues Foto sondern eine subjektiv eingefärbte Computersimulation aus mehreren Mio. GB Daten. ;) Trotzdem sind Wissenschaftler und wohl auch Ästheten begeistert.

Hubert

Mikro-Noob

  • Member
  • Beiträge: 1
Re: REM: Radiolarie Coloriert - Download in 4K temporär möglich -
« Antwort #42 am: Dezember 30, 2020, 13:23:36 Nachmittag »
...sehr schön  :o

Gero

  • Member
  • Beiträge: 221
Re: REM: Radiolarie Coloriert - Download in 4K temporär möglich -
« Antwort #43 am: Januar 01, 2021, 20:37:07 Nachmittag »
Guten Abend Bernd,
Und wieder hast was sehr schönes mit dem Rem Erscheinen lassen!
Meine Frage an dich wie bringt man Objekte von gerade einmal 50-500 nm unters Rem ich muss das
Objekt ja vorher lokalisiert und fixiert haben wie geht das kannst du das einfach erklären?
Lg
Gero
Zeiss Axiophot
Leitz Ortholux2
Leitz HM Lux
CBS Studio Binokular Zeiss
Erdmann&Gruen Mono Leitz Wetzla
Olympus CHA
Reichert Wien Anno 1900
Tasco Mono 1990 China
C.O.C Japan Stereo Kleinmikroskop 1970-1980

bernd552

  • Member
  • Beiträge: 618
Re: REM: Radiolarie Coloriert - Download in 4K temporär möglich -
« Antwort #44 am: Januar 02, 2021, 16:34:43 Nachmittag »
Lieber Gero,

ich gehe zwei Wege, einmal die Objekte meiner Begierde mit ruhiger Hand unter dem Stemi in gewünschte Position legen und wenn diese << 50µ sind, dann sind es oft Streuproben.

Jeder Diatomist weiß, dass beides eine reine Gedultsarbeit ist ..... es ist eben wie Angeln ;)

LG
Bernd

EDIT: Mit dem permanenten Onlinespeicher stehe ich etwas auf dem Kriegsfuß, aber wer Interesse an von mir gezeigten, hoch aufgelösten REM Bildern hat, einfach per PN melden.  :)
« Letzte Änderung: Januar 02, 2021, 16:52:08 Nachmittag von bernd552 »