Autor Thema: Leitz Ergolux mit motorisiertem Kreuztisch, auch als stackshot einsetzbar  (Gelesen 1580 mal)

Stuessi

  • Member
  • Beiträge: 560
Re: Leitz Ergolux mit motorisiertem Kreuztisch, auch als stackshot einsetzbar
« Antwort #15 am: Dezember 20, 2019, 15:50:39 Nachmittag »
Hallo,

eine automatische Digitalisierung von Negativen größer als Kleinbild habe ich mir schon länger gewünscht. Nun habe ich mir den Wunsch durch den Kauf des Ergolux mit Steuereinheit erfüllen können:
Ich lege den Mikroskoptisch auf den Leuchttisch meines Makrostandes, programmiere die Schrittweiten in x- und y-Richtung und fotografiere die Vorlage in mehreren Schritten ab.
Als Beispiel ein Video mit einem 6x6 Negativ:

https://www.dropbox.com/s/534yejzmzmivw3w/digitalisieren_6x6.movie.wmv?dl=0

Hier 2 Einzelbilder aus einem 6x6 Negativ und das Ergebnis.

Viele Grüße,
Rolf



« Letzte Änderung: Dezember 20, 2019, 15:57:59 Nachmittag von Stuessi »

Lungu

  • Member
  • Beiträge: 269
Re: Leitz Ergolux mit motorisiertem Kreuztisch, auch als stackshot einsetzbar
« Antwort #16 am: Dezember 20, 2019, 21:40:40 Nachmittag »
Hallo Rolf,

Du machst das sehr schön, aber wäre da nicht ein Trommel Scanner besser geeignet?

 https://www.ebay.de/itm/Trommelscanner-Linotype-Hell-Chromagraph-S3300-fully-functional-top-condition/293370996724?hash=item444e4627f4:g:BokAAOSwzO9d82eU

Ist natürlich auch eine Platzfrage. 
Grüße Lungu

Stuessi

  • Member
  • Beiträge: 560
Re: Leitz Ergolux mit motorisiertem Kreuztisch, auch als stackshot einsetzbar
« Antwort #17 am: Dezember 20, 2019, 22:43:06 Nachmittag »
Hallo Rolf,

Du machst das sehr schön, aber wäre da nicht ein Trommel Scanner besser geeignet?

Ist natürlich auch eine Platzfrage.

Hallo Lungu,

einen Trommelscanner braucht man für Formate bis 13x18 cm² oder noch größer. Die Geräte laufen alle nicht unter Windows und sie benötigen nicht nur viel Platz, sondern auch dauernde Wartung …
Ich mache vielleicht 10 Negative im Format 4x5" pro Jahr. Dafür lohnt der Kauf eines Trommelscanners nicht.

Den programmierbaren motorisierten Kreuztisch für das Ergolux  habe ich aber. Da liegt dann die Frage nahe, was kann ich alles damit auch ohne Mikroskop machen.
Neben Stacken kann ich aus allen Vorlagen, vom Kleinbild- bis zum 4x5" Format, die maximale Auflösung "herausholen". So habe ich inzwischen ein Kleinbild-Negativ mit einer Auflösung von fast 170 Linienpaare/mm gescannt.

Ich brauche das eigentlich nicht, aber die erfolgreiche Beschäftigung damit erfüllt mich mit viel Freude!

Viele Grüße,
Rolf
« Letzte Änderung: Dezember 21, 2019, 09:39:54 Vormittag von Stuessi »

Stuessi

  • Member
  • Beiträge: 560
Re: Leitz Ergolux mit motorisiertem Kreuztisch, auch als stackshot einsetzbar
« Antwort #18 am: Dezember 21, 2019, 20:01:21 Nachmittag »
Hallo,

auf der Suche nach sinnvollen Anwendungen sind mir meine bisher unbearbeiteten Viewmaster Stereobilder eingefallen, die ab den 60-Jahren gemacht wurden.
Auf jeder Scheibe befinden sich maximal 7 Stereopaare.
Eine kleine Schraube in der Mitte der Plexiglasscheibe dient zur Zentrierung. Linkes und rechtes Bild werden automatisch angefahren bei Programmierung von nur 2 Punkten.

Viele Grüße,
Rolf

edit:
Ich habe noch ein rlr-Bild angehängt.
« Letzte Änderung: Dezember 22, 2019, 23:30:45 Nachmittag von Stuessi »

Peter V.

  • Global Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 12732
Re: Leitz Ergolux mit motorisiertem Kreuztisch, auch als stackshot einsetzbar
« Antwort #19 am: Dezember 23, 2019, 09:49:00 Vormittag »
Hallo Rolf,

kann es sein, dass Dein schönes Ergolux auch von einer "schrecklich netten Familie" aus dem Schwarzwald stammt? Wenn ja, hast Du offenbar deutlich mehr Glück gehabt als ich...es sei Dir gegönnt.

Herzliche Grüße
Peter
Bzgl. Netiquette: Heinrich Lübke, Bundespräsident 1959 - 1969: You can say you to me!
"Die Natur kennt keinen rechten Winkel" (Herbert Knebel)

Stuessi

  • Member
  • Beiträge: 560
Re: Leitz Ergolux mit motorisiertem Kreuztisch, auch als stackshot einsetzbar
« Antwort #20 am: Dezember 23, 2019, 14:09:04 Nachmittag »
Hallo Peter,

ich habe das Ergolux mit Steuereinheit und Steuerpult persönlich abgeholt und bin damit sehr zufrieden.

Herzliche Grüße,
Rolf
« Letzte Änderung: Dezember 23, 2019, 14:10:44 Nachmittag von Stuessi »

Peter V.

  • Global Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 12732
Re: Leitz Ergolux mit motorisiertem Kreuztisch, auch als stackshot einsetzbar
« Antwort #21 am: Dezember 24, 2019, 12:38:52 Nachmittag »
Hallo Rolf,

da wird der Schwarzwälder Dr. Jekyll (nein, nicht der "Dr.Jekyll" aus unserem Forum!  :D) offenbar sofort zum Mr. Hyde, wenn irgendetwas schiefläuft, auch wenn es durch seine Schuld ist. Schade. Es sei Dir gegönnt, dass Du wenigstens diesen Ärger nicht hast...

Ein frohes Fest und gelungenes Stacken wünscht
Peter
Bzgl. Netiquette: Heinrich Lübke, Bundespräsident 1959 - 1969: You can say you to me!
"Die Natur kennt keinen rechten Winkel" (Herbert Knebel)