Autor Thema: rätselhafte Spiralen  (Gelesen 2524 mal)

Oliver S.

  • Member
  • Beiträge: 953
rätselhafte Spiralen
« am: November 15, 2009, 01:06:41 Vormittag »
Hallo liebe Mikrofotoexperten,
ich hätte noch ein kleines Mikrorätsel:

Was ist das:
Abb. 1 mit 40er Objektiv


Abb. 2. mit 100er Ölimmersion aufgenommen:


Maßstab für die Abb. 2

(der Abstand beider Linien beträgt 10 µm)

Gruß,
Oliver
« Letzte Änderung: November 15, 2009, 11:33:44 Vormittag von Oliver S. »
(gern per "Du" )

Druse

  • Gast
Re: rätselhafte Spiralen
« Antwort #1 am: November 15, 2009, 01:11:24 Vormittag »
hübsch :)

erinnert mich an die spiralförmigen Verdickungsleisten von Tracheen, die liegen im Präparat manchmal losgelöst vor wie geringeltes Geschenkband;

Viele Grüße
Mila

Detlef Kramer

  • Global Moderator
  • Member
  • Beiträge: 3759
  • Detlef Kramer, gerne per Du
Re: rätselhafte Spiralen
« Antwort #2 am: November 15, 2009, 08:55:11 Vormittag »
Ich denke eher an eine Blaualge, evtl. der Gattung Spirulina. Zur näheren Bestimmung fehlt mir hier die Literatur.

Herzliche Grüße

Detlef Kramer
Dr. Detlef Kramer, gerne per DU

Vorstellung: Hier klicken

Ernst Hippe

  • Member
  • Beiträge: 1797
Re: rätselhafte Spiralen
« Antwort #3 am: November 15, 2009, 10:09:42 Vormittag »
Wenn sie grün sind, würde ich Detlef zustimmen, aber man müßte die Maße haben.
Gruß Ernst Hippe
Vorstellung:Hier klicken

Oliver S.

  • Member
  • Beiträge: 953
Re: rätselhafte Spiralen
« Antwort #4 am: November 15, 2009, 11:36:46 Vormittag »
Hallo,
ja, meiner Meinung nach ist es eine (marine) Blaualge der Gattung Spirulina.
Ich habe sie aus der Adria bei Venedig gefischt. Sehr erstaunlich fand ich die Fortbewegungsart: sie schraubt sich relativ schnell voran.
Gruß, Oliver
(gern per "Du" )