Autor Thema: Schlupfwespe  (Gelesen 895 mal)

Adalbert

  • Member
  • Beiträge: 900
Schlupfwespe
« am: Juni 28, 2020, 20:43:48 Nachmittag »
Hallo zusammen,
Vermutlich ist das eine Schlupfwespe (ca. 1cm groß):

https://live.staticflickr.com/65535/50055522432_7fb4a782df_o.jpg
M3 & DCR-150 & Mitu 5x
Danke und Gruß,
ADi

Soki

  • Member
  • Beiträge: 138
Re: Schlupfwespe
« Antwort #1 am: Juni 28, 2020, 21:41:38 Nachmittag »
Hallo Adi,

super Perspektive und der Hintergrund ist auch stimmig. Gefällt mir sehr gut:)

Grüße,
Simon
Focus Stacking von Inklusen und Insekten:

https://www.instagram.com/micro_and_macro_life/

Fraenzel

  • Member
  • Beiträge: 112
    • Digitalfotografiedockenhuden
Re: Schlupfwespe
« Antwort #2 am: Juni 29, 2020, 00:15:42 Vormittag »
Hallo Adi,
absolut preisverdächtig deine Schlupfwespe
Bewundernde Grüße
Peter
auch ich mag das "Du"

Adalbert

  • Member
  • Beiträge: 900
Re: Schlupfwespe
« Antwort #3 am: Juni 29, 2020, 12:30:01 Nachmittag »
Hallo Simon, hallo Peter,
danke für die netten Worte!
Gruß, ADi

Jürgen H.

  • Member
  • Beiträge: 1382
Re: Schlupfwespe
« Antwort #4 am: Juni 29, 2020, 12:56:17 Nachmittag »
Auch von mir ein ganz dickes Lob an den Stackingkünstler!

Schöne Grüße

Jürgen

witweb

  • Member
  • Beiträge: 297
Re: Schlupfwespe
« Antwort #5 am: Juni 30, 2020, 19:56:46 Nachmittag »
Tolle Aufnahme, ADi! Ich hatte das Bild gestern nur am Handy gesehen, aber jetzt am PC-Bildschirm - super!
VG
Michael

Heiko

  • Member
  • Beiträge: 3510
Re: Schlupfwespe
« Antwort #6 am: Juni 30, 2020, 21:27:01 Nachmittag »
Hallo Adalbert,

solch ein Foto (!) verdient eine möglichst exakte Benennung, meine ich (wieder einmal).
Horst Jux ist ein Spezialist für diese Gruppe, ob er mitliest?

Viele Grüße,
Heiko

bozidar

  • Member
  • Beiträge: 89
Re: Schlupfwespe
« Antwort #7 am: Juni 30, 2020, 21:40:04 Nachmittag »
Hallo Adalbert,

unglaublich gut!

Grüsse

Jürgen Boschert

  • Member
  • Beiträge: 1895
Re: Schlupfwespe
« Antwort #8 am: Juni 30, 2020, 21:56:31 Nachmittag »
Hallo Adi,

wäre wohl wieder etwas für einen Wettbewerb.  :D

Tolles Bild !
Beste Grüße !

JB

Horst Jux

  • Member
  • Beiträge: 548
Re: Schlupfwespe
« Antwort #9 am: Juli 02, 2020, 11:35:48 Vormittag »
Hallo.
Ja Rolf, der richtige Name gehört dazu.
Eine Schlupfwespe kann ich defenitiv ausschließen.
Grab- oder Faltenwespe.
Ein ♀ Weibchen. 12 Antennenglieder
Gibt es ein oder mehrere Bilder der ganzen Wespe?
VG,
Horst
« Letzte Änderung: Juli 02, 2020, 11:40:53 Vormittag von Horst Jux »
Gern per Du.

MBS-10; Motic SMZ-143
Stereolupe Zeiss 47 50 52 & Zeiss 47 50 22

CANON EOS 750D

Adalbert

  • Member
  • Beiträge: 900
Re: Schlupfwespe
« Antwort #10 am: Juli 02, 2020, 18:09:23 Nachmittag »
Hallo zusammen,
leider habe ich kein weiteres, vorzeigbares Foto von dieser Wespe :-(
Aber die Wespe hat für ein Test-Foto Model gestanden.
Viellicht kann man doch darauf etwas erkennen.

Danke und Gruß,
ADi

Horst Jux

  • Member
  • Beiträge: 548
Re: Schlupfwespe
« Antwort #11 am: Juli 04, 2020, 18:59:38 Nachmittag »
hallo Adalbert,
hast du noch eine dorsale Ansicht?
Muß nicht prikelnd sein.
LG,
Horst
Gern per Du.

MBS-10; Motic SMZ-143
Stereolupe Zeiss 47 50 52 & Zeiss 47 50 22

CANON EOS 750D

Adalbert

  • Member
  • Beiträge: 900
Re: Schlupfwespe
« Antwort #12 am: Juli 05, 2020, 11:22:24 Vormittag »
Hallo Horst,
Zitat
Muß nicht prikelnd sein.
OK, dann habe ich aus dem Papierkorb was ausgegraben:

Danke und Gruß,
ADi

Horst Jux

  • Member
  • Beiträge: 548
Re: Schlupfwespe
« Antwort #13 am: Juli 05, 2020, 17:50:03 Nachmittag »
Ja Adalbert, :D
das letzte Bild bringt die Lösung.
Da brauche ich auch kein Buch mehr. ;)
Symmorphus bifasciatus (Linnaeus,1761)
Für die Gattung ist die Kerbe auf T1 ein guter Hinweis.
Fur die Art u.a. die Zeichnungen au den Tergiten.
Diese können aber variiren.
VG,
Horst

https://www.bwars.com/wasp/vespidae/eumeninae/symmorphus-bifasciatus

Schöne Bilder. Ich hätte auch noch einige Kandidaten die mal ins Studio könnten 8)
Darf ich die Bilder mit in mein Wespenforum (FB) nehmen? ::)
« Letzte Änderung: Juli 05, 2020, 17:51:50 Nachmittag von Horst Jux »
Gern per Du.

MBS-10; Motic SMZ-143
Stereolupe Zeiss 47 50 52 & Zeiss 47 50 22

CANON EOS 750D

Adalbert

  • Member
  • Beiträge: 900
Re: Schlupfwespe
« Antwort #14 am: Juli 05, 2020, 18:36:06 Nachmittag »
Hallo Horst,

vielen Dank für die Bestimmung!

Im Rahmen eines Tests meiner neuen Kamera habe ich noch ein Foto erstellt:


BTW, klar kannst Du die Bilder mitnehmen
(wenn ich das gewusst hätte, dann hätte ich sie besser herausgeputzt :-)

Gruß,
ADi