Autor Thema: Stemi III ?  (Gelesen 369 mal)

Horst Jux

  • Member
  • Beiträge: 614
Stemi III ?
« am: September 15, 2020, 22:55:33 Nachmittag »
Hallo,

ich habe vor kurzer Zeit ein Stemi III bekommen.

https://photos.app.goo.gl/Y5b6ouJVrT6ywJ5S9

Dabei war auch ein Regeltrafo von Wild Heerbrugg mit 2 Ausgängen.
Der Trafo ist ok, das Leuchtmittel leider nicht.

Gibt es eine Bedienungsanleitung, oder kann mir jemand sagen wozu die schwarze Schraube vorne auf dem Mikroskopkörper ist?

Viele Grüße,
Horst
« Letzte Änderung: September 16, 2020, 09:27:46 Vormittag von Horst Jux »
Gern per Du.

Stemi III; Motic SMZ-143
Stereolupe Zeiss 47 50 52 & Zeiss 47 50 22

CANON EOS 750D

Jürgen Boschert

  • Member
  • Beiträge: 1984
Re: Stemi III ?
« Antwort #1 am: September 16, 2020, 08:45:09 Vormittag »
Hallo Horst,

wenn Du diese Schraube lockerst, kannst Du den Mikroskopkörper um die Achse drehen.
Beste Grüße !

JB

Horst Jux

  • Member
  • Beiträge: 614
Re: Stemi III ?
« Antwort #2 am: September 16, 2020, 09:30:30 Vormittag »
Danke Jürgen,

an dies Möglichkeit habe ich überhaupt nicht gedacht.
VG,
Horst
Gern per Du.

Stemi III; Motic SMZ-143
Stereolupe Zeiss 47 50 52 & Zeiss 47 50 22

CANON EOS 750D

Stephan Hiller

  • Member
  • Beiträge: 351
Re: Stemi III ?
« Antwort #3 am: September 17, 2020, 17:18:24 Nachmittag »
Hallo Horst,

der Lampeneinsatz sieht mir auch nicht nach Original Zeiss aus. Ich könnte dir mit original Lampeneinsätzen und/ oder auch original Birnen aushelfen (wenn die in diesen Lampeneinsatz passen). Die würden dann auch zum Trafo passen.
Schick mir eine PN wenn du Interesse hast. Irgendwo habe ich auch noch eine Original Anleitung. Mal schauen, die könnte ich dir scannen.

Grüße

Stephan

Horst Jux

  • Member
  • Beiträge: 614
Re: Stemi III ?
« Antwort #4 am: September 17, 2020, 21:34:32 Nachmittag »
Danke Stphan,

hier ist das zu finden was ich mir runtergeladen habe.
https://www.mikroskop-online.de/Mikroskop%20BDA%20Zeiss%20West%20Scan%20Cabalja/Stereomikroskope%20II.pdf
Die Lampe schaue ich mir morgen genauer an.
Ich melde mich danach.
Viele Grüße,
Horst
Gern per Du.

Stemi III; Motic SMZ-143
Stereolupe Zeiss 47 50 52 & Zeiss 47 50 22

CANON EOS 750D