Autor Thema: Käferinvasion  (Gelesen 272 mal)

Wutsdorff Peter

  • Member
  • Beiträge: 1651
Käferinvasion
« am: Oktober 22, 2020, 16:39:29 Nachmittag »
Hallo Ihr Fachleute,
diese Tierchen besuchen uns in letzter Zeit in unserer Wohnung zu Mittagszeit.
Wir haben schon ca. 10 Stück gezählt.
Wer sind sie und woher kommen sie so plötzlich?
Gruß Peter

regulus56

  • Member
  • Beiträge: 100
  • Friedland - Mecklenburgischen Seenplatte
Re: Käferinvasion
« Antwort #1 am: Oktober 22, 2020, 17:12:27 Nachmittag »
Hallo Peter,
google doch mal unter dem Stichwort "Asiatischer Marienkäfer".
Bestimmt wirst Du dort fündig.
Gruß vom Klaus
„Ich weiß, dass ich nichts weiß“

Soki

  • Member
  • Beiträge: 274
Re: Käferinvasion
« Antwort #2 am: Oktober 22, 2020, 18:09:03 Nachmittag »
Hallo Peter,

das ist ja ein Zufall! Bei uns im 3. Stock ist es auch so. Meine Freundin hat heute ca. 10 Stück neben unserer Küche gesichtet und ich habe vor kurzem zwei aus der Wohnung in die Freiheit entlassen.

Grüße,
Simon
Focus Stacking mit dem Mikroskop:

https://www.instagram.com/micro_and_macro_life/

JürgenG.

  • Member
  • Beiträge: 235
Re: Käferinvasion
« Antwort #3 am: Oktober 22, 2020, 19:30:04 Nachmittag »
Es kommt die kalte Jahreszeit, da wollen sich die Tierchen alle vor dem Winter einen warmen Unterschlupf suchen. Leider verdrängt diese invasive Art unsere einheimischen Marienkäfer :-\
Ich finde seit Jahren leider schon immer mehr Asiaten als z.B. unseren Siebenpunkt.

Gruß Jürgen

Peter Reil

  • Member
  • Beiträge: 1488
Re: Käferinvasion
« Antwort #4 am: Oktober 22, 2020, 19:30:41 Nachmittag »
... ich habe vor kurzem zwei aus der Wohnung in die Freiheit entlassen.

Grüße,
Simon

Hallo Simon,

hast du kein Herz?

Die armen Käfer suchen eine Möglichkeit, den Winter geschützt zu verbringen und du wirfst sie wieder raus.
Oder gilt das Beherbergungsverbot nun auch schon für Marienkäfer?...  :o 

Freundliche Grüße
Peter
« Letzte Änderung: Oktober 22, 2020, 21:13:33 Nachmittag von Peter Reil »
Meine Arbeitsgeräte: Olympus BHS, Olympus CHK, Olympus SZ 30