Autor Thema: Ich schon wieder, schuldischung, aber......  (Gelesen 217 mal)

Heike

  • Member
  • Beiträge: 195
Ich schon wieder, schuldischung, aber......
« am: April 08, 2021, 00:46:47 Vormittag »
...ich kenn mich halt noch nicht in den verschiedenen Unterwasserdschungelcamps aus....

Hallo zusammen,
was ist das nun wieder für ein Tierchen?? Leider hatte ich zu dem Zeitpunkt noch keine
Maßstabs-Daten zum einbauen, das is schon etwas älter.


https://www.youtube.com/watch?v=kHmUa7VpvUw

Vielen Dank und sorry, falls ich nerve, ich lerne grade steil dazu
Heike
« Letzte Änderung: April 08, 2021, 00:50:15 Vormittag von Heike »

Soki

  • Member
  • Beiträge: 436
Re: Ich schon wieder, schuldischung, aber......
« Antwort #1 am: April 08, 2021, 08:02:30 Vormittag »
Hallo Heike,

es handelt sich ziemlich sicher um ein Ciliat, vermutlich aus der Klasse der Phacodiniida. Aber das ist nur mein laienhafter Versuch einer Bestimmung;)

https://www.plingfactory.de/Science/Atlas/KennkartenProtista/source/Phacodinium.html

Grüße,
Simon

plaenerdd

  • Member
  • Beiträge: 4007
  • Dresdener (Exilmecklenburger)
Re: Ich schon wieder, schuldischung, aber......
« Antwort #2 am: April 08, 2021, 08:04:35 Vormittag »
Hallo Heike,
das könnte der "Kreiselblitz" Askenasia sein, den Du hier schon etwas eingeklemmt hast zwischen DG und OT. Normalerweise schießen die urplotzlich davon, um nur kurze Zeit woanders zu "kreiseln". Sehr schwer zu fotografieren.
Beste Grüße
Gerd
Fossilien, Gesteine und Tümpeln mit
Durchlicht: Olympus VANOX mit DIC, Ph, DF und BF; etliche Zeiss-Jena-Geräte,
Auflicht: CZJ "VERTIVAL", Stemi: MBS-10, CZJ "TECHNIVAL";
Inverses: Willovert mit Ph