Autor Thema: Bilder eines zerlegten Zeiss S-Kpl 10x/20 Brille ?  (Gelesen 1474 mal)

David 15

  • Member
  • Beiträge: 564
  • David Kubon
Bilder eines zerlegten Zeiss S-Kpl 10x/20 Brille ?
« am: April 09, 2021, 20:34:31 Nachmittag »
Hallo zusammen,

mir ist ein S-Kpl zugeflogen mit dem aber etwas nicht zu stimmen scheint. Hat zufällig jemand Bilder eines zerlegten S-Kpls welche das Innenleben zeigen damit ich vergleichen kann ?

Viele Grüße
David
''Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.'' ( Albert Schweitzer)

Vorstellung: ''Hier''

David 15

  • Member
  • Beiträge: 564
  • David Kubon
Re: Bilder eines zerlegten Zeiss S-Kpl 10x/20 Brille ?
« Antwort #1 am: April 10, 2021, 11:26:22 Vormittag »
Ich beschreibe mein Problem mal genauer:

Die konvexe Linse die unten im Okular sitzt schaut bei meinem Exemplar über die äußere Metallhülse hinaus. Auch die unten sitzende Schlitzmutter ist nicht vollständig im Okular sondern steht über die Metallhülse des Okulares über. Selbst wenn ich die Linsenelemente herausnehme und nur die Schlitzmutter einsetze, lässt sich diese nicht in der Okularhülse versenken (obwohl das den wenigen Bildern im Netz zu urteilen der Fall sein sollte ?)

Mir scheint das Okular irgendwie verbastelt zu sein aber ich habe nun mal keinen Vergleich...

Liebe Grüße
David
''Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.'' ( Albert Schweitzer)

Vorstellung: ''Hier''

jochen53

  • Member
  • Beiträge: 1029
Re: Bilder eines zerlegten Zeiss S-Kpl 10x/20 Brille ?
« Antwort #2 am: April 10, 2021, 11:44:11 Vormittag »
Hallo David, 
das ist schon merkwürdig, beim Kpl W 10x/20 Br und beim Kpl W 12,5x/20 Br sitzt die unterste Linse ganz weit innen, unten im Okulartubus ist allerdings ein Gewinde. Ich weiß nicht, ob das S-Kpl 10x/20 sich vom optischen Aufbau so grundlegend von den Kpl W unterscheidet. Was man so an Schnittzeichnungen von kompensierenden Okularen in der Literatur sieht, haben die unten alle keine Linse, die haben die nichtkompensierenden Huygens- und periskopische Okulare. Was passiert denn, wenn Du die unterste Linse einfach mal wegläßt?
Jochen

A. Büschlen

  • Member
  • Beiträge: 2381
Re: Bilder eines zerlegten Zeiss S-Kpl 10x/20 Brille ?
« Antwort #3 am: April 10, 2021, 13:38:53 Nachmittag »
Hallo,

ich habe das Zeiss KPL W 10x / 20 Brille und das Zeiss S-Kpl 10x/ 20 Brille. Das S-Kpl hat im Gegensatz zum KPL W unten eine konvexe Linse.

Gruss Arnold

Linuxpenguin

  • Member2
  • Member
  • *
  • Beiträge: 846
  • ... ich wollt noch Danke sagen ...
Re: Bilder eines zerlegten Zeiss S-Kpl 10x/20 Brille ?
« Antwort #4 am: April 10, 2021, 16:58:22 Nachmittag »
Hi David,
ich glaube ich habe alle erdenklichen Varianten Kpl.
Mein S-Kpl 10/20 Br ist schon recht weit im unteren Bereich.
Wuerde mal sagen: bei dir ist da etwas oberfaul.
Ggf hat das mit Distanzringen (zB Mesising) jmd angepasst und dann neu verschraubt ?!
Obschon deine Bilder zeigen das ja nicht ...
Hab grad mal zwei schnelle Bilder von meinem geschossen.
Schreib mir gern PN mit deiner M@il.
LG
Sven
Mikrotechnik:
- ZEISS Ultraphot III
Luminar Einrichtung, AL/DL (HF/DF),
POL, AL-DIK
Hiller LED, HAL, CSI, HBO
- SteMi IVb

Foto:
- StackUnit auf PhoMi-Basis
- SONY a7R II VF/APS-C
- CANON FL Balgen
- Linearschlitten: Z 0,0001mm

Interessen:
Mineralogie, Gemmologie, Petrographie

David 15

  • Member
  • Beiträge: 564
  • David Kubon
Re: Bilder eines zerlegten Zeiss S-Kpl 10x/20 Brille ?
« Antwort #5 am: April 10, 2021, 20:47:12 Nachmittag »
Hallo Sven,

hab dir eine PN geschickt. Hier noch ein Bild der Unterseite des Okulars. Die konvexe Linse schaut heraus obwohl alle Linsen bis "auf Anschlag" im Okular drin sind. Die Schlitzmutter habe ich in diesem Bild weggelassen. Mit ihr wäre der Okularaußenhülle länger da die Schlitzmutter heraussteht...

Alles seltsam :-\

Viele Grüße
David
''Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.'' ( Albert Schweitzer)

Vorstellung: ''Hier''

Jürgen Boschert

  • Member
  • Beiträge: 2467
Re: Bilder eines zerlegten Zeiss S-Kpl 10x/20 Brille ?
« Antwort #6 am: April 10, 2021, 21:13:24 Nachmittag »
Hallo David,

also das ist sicher so nicht korrekt. Habe gerade einmal meine S-KPLs durchgesehen und bei denen ist die Feldlinsen mit dem Scheitelpunkt jeweils ca. 2 mm einwärts vom Okularrand. Die  Ringschlitzmutter ist mit dem freien Rand immer etwa 2 Gewindegänge innerhalb des Okulars. Da muss irgendetwas mit den Distanzringen nicht stimmen.
Beste Grüße !

JB

-JS-

  • Member
  • Beiträge: 720
Re: Bilder eines zerlegten Zeiss S-Kpl 10x/20 Brille ?
« Antwort #7 am: April 14, 2021, 14:43:56 Nachmittag »
Lieber David,

ich habe einmal ein S-KPL 10/20 Br zerlegt.
Folgende Reihenfolge wurde gefunden:

Reihenfolge von unten bis zur Schulter:

- Schlitzmutter
- Linse 1 mit konvexer Seite zur Schlitzmutter,  konkave Seite mit schwarz gefärbten Rand nach oben
- Zwischenring mit gestuft grauem Rand zum schwarz gefärbten Rand der Linse 1 orientiert
- dann folgend Linse 2 mit konkaver Seite nach unten zum Zwischenring (messingfarbener blanker Rand) weisend

-Schulter-

Reihenfolge in der Schulter des Okulars:

- Bikonvexe Linse 3 mit stärkerer Krümmung zuvorderst
- Zwischenring
- Okularlinse 4, Linsen-Stufe nach oben
- Verschraubung (Deckel)

Wie bereits von Jürgen beschrieben, sollte nach korrekter Montage des SKPL die Ringschlitzmutter noch mind. 2 Gewindegänge zum unteren Rand des Okulars frei lassen.

Viele Grüße
Joachim

« Letzte Änderung: April 14, 2021, 22:31:40 Nachmittag von -JS- »
... bevorzugt es, ge_Du_zt zu werden ...

David 15

  • Member
  • Beiträge: 564
  • David Kubon
Re: Bilder eines zerlegten Zeiss S-Kpl 10x/20 Brille ?
« Antwort #8 am: April 14, 2021, 19:34:32 Nachmittag »
Lieber Joachim,

das ist genau das was ich gesucht habe!! Besten Dank dafür!

Herzliche Grüße
David
''Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.'' ( Albert Schweitzer)

Vorstellung: ''Hier''

RainerTeubner

  • Member
  • Beiträge: 1029
Re: Bilder eines zerlegten Zeiss S-Kpl 10x/20 Brille ?
« Antwort #9 am: April 29, 2021, 12:43:18 Nachmittag »
Hallo,

 in der Anlage findet ihr die Schnittzeichung eines Zeiss S-Kpl 10x/20 Brille,

Viele Grüße

Rainer
Mikroskop: Carl Zeiss Standard Universal
Bildbearbeitung: Gimp und picolay
Kamera: Canon EOS 5D II