Autor Thema: die ersten 5 unbekannten tiere  (Gelesen 324 mal)

güntherdorn

  • Member
  • Beiträge: 763
    • mikroskopie-gruppe-bodensee
die ersten 5 unbekannten tiere
« am: Oktober 31, 2021, 09:35:27 Vormittag »
die ersten 5 unbekannte tiere:

grösse in µ und vergrösserung im dateiname enthalten.
vorne habe ich nummern angefügt.
wäre schön wenn jemand was erkennen könnte.
meine "ev.-namen" sind nur vermutungen.

ciao, güntherdorn

ps.: unschärfe noch mangels blitz und wegen ausschnitt, sorry.
- gerne per du -
günther dorn
http://www.mikroskopie-forum.de/index.php?topic=444.0
www.mikroskopie-gruppe-bodensee.de
gildus-d@gmx.de
(info@jet-fotodigital.de)

Klaus

  • Member
  • Beiträge: 522
Re: die ersten 5 unbekannten tiere
« Antwort #1 am: Oktober 31, 2021, 11:00:23 Vormittag »
Hallo Günther,

Nummer 2: wahrscheinlich die Diatomee Pinnularia sp..
Nummer 3 und 4: wahrscheinlich die Desmidiacee Cylindrocystis sp.

Gruß

Klaus

güntherdorn

  • Member
  • Beiträge: 763
    • mikroskopie-gruppe-bodensee
Re: die ersten 5 unbekannten tiere
« Antwort #2 am: November 01, 2021, 09:10:15 Vormittag »
hallo klaus,
vielen dank!
ich hab´s nochmal gegoogelt und beide passen GANZ GENAU zu meinen fotos ;)
ciao,
güntherdorn
- gerne per du -
günther dorn
http://www.mikroskopie-forum.de/index.php?topic=444.0
www.mikroskopie-gruppe-bodensee.de
gildus-d@gmx.de
(info@jet-fotodigital.de)