Autor Thema: Präparat 1959 Pfeiffenstrauch Wild M400 Apozoom Sony Alpha 7  (Gelesen 462 mal)

Gero

  • Member
  • Beiträge: 293
Präparat 1959 Pfeiffenstrauch Wild M400 Apozoom Sony Alpha 7
« am: Dezember 04, 2021, 18:48:20 Nachmittag »
Genaue Bezeichnung ist Pfeiffenstrauchzweig quer.
Laut Harald eine Pfeiffenwinde!
Gero
« Letzte Änderung: Dezember 04, 2021, 19:18:07 Nachmittag von Gero »
Zeiss Axiophot
Leitz Elvar
Wild Heerbrugg M400 Apozoom
Swift Reisemikroskop
Hund H600 Phasenkontrast
Leitz Ortholux2
Leitz HM Lux
CBS Studio Binokular Zeiss
Erdmann&Gruen Mono Leitz Wetzla
Olympus CHA
Reichert Wien Anno 1900
Tasco Mono 1990 China
C.O.C Japan Stereo Kleinmikroskop 1970-1980

Dr. Jekyll

  • Member
  • Beiträge: 2079
  • 🔬🔬🔬🔬
Re: Präparat 1959 Pfeiffenstrauch Wild M400 Apozoom Sony Alpha 7
« Antwort #1 am: Dezember 04, 2021, 19:12:17 Nachmittag »
Hi,

ein schöner Querschnitt. Die Beschriftung ist jedoch falsch. Es handelt sich wie der lateinische Name richtig angibt um die Pfeifenwinde, nicht um den Pfeifenstrauch. Als Pfeifenstrauch wird der falsche Jasmin (Philadelphus) bezeichnet.
« Letzte Änderung: Dezember 06, 2021, 08:19:30 Vormittag von Dr. Jekyll »
Beste Grüße
Harald

Gero

  • Member
  • Beiträge: 293
Re: Präparat 1959 Pfeiffenstrauch Wild M400 Apozoom Sony Alpha 7
« Antwort #2 am: Dezember 04, 2021, 19:19:20 Nachmittag »
Danke für die Klärung Harald!
Lg
Gero
Zeiss Axiophot
Leitz Elvar
Wild Heerbrugg M400 Apozoom
Swift Reisemikroskop
Hund H600 Phasenkontrast
Leitz Ortholux2
Leitz HM Lux
CBS Studio Binokular Zeiss
Erdmann&Gruen Mono Leitz Wetzla
Olympus CHA
Reichert Wien Anno 1900
Tasco Mono 1990 China
C.O.C Japan Stereo Kleinmikroskop 1970-1980

Fahrenheit

  • Global Moderator
  • Member
  • Beiträge: 6402
    • Mikroskopisches Kollegium Bonn
Re: Präparat 1959 Pfeiffenstrauch Wild M400 Apozoom Sony Alpha 7
« Antwort #3 am: Dezember 06, 2021, 07:00:56 Vormittag »
Lieber Gero,

das muss wohl die Amerikanische Pfeifenwinde (Aristolochia macrophylla) sein, sie ist auch unter den Synonymen Aristolochia durior oder Aristolochia sipho bekannt.

Aus Wikipedia: "Die Pflanze wurde durch John Bartram entdeckt. 1761 versandte er Samen der Pflanze nach England an Peter Collinson. Aus den Samen wurden durch den Gärtner James Gordon Pflanzen herangezogen und weiterverbreitet. 1783 wurde diese Pflanzenart als Aristolochia macrophylla durch Jean-Baptiste de Lamarck erstbeschrieben in Encyclopédie Méthodique: Botanique, Band 1, S. 255. Ein Jahr später wurde die gleiche Pflanzenart durch Charles Louis L’Héritier als Aristolochia sipho nochmals beschrieben; dieser Name gilt heute als Synonym."

Herzliche Grüße
Jörg
Hier geht's zur Vorstellung: Klick !
Und hier zur Webseite des MKB: Klick !

Arbeitsmikroskop: Leica DMLS
Zum Mitnehmen: Leitz SM
Für draussen: Leitz HM

Adalbert

  • Member
  • Beiträge: 2033
Re: Präparat 1959 Pfeiffenstrauch Wild M400 Apozoom Sony Alpha 7
« Antwort #4 am: Dezember 06, 2021, 12:19:08 Nachmittag »
Hallo Gero,
sehr schön!
Hier kann man die Auflicht-Beleuchtung erkennen.
Welche NA bzw. NA’s hat Dein wunderbares Makroskop ?
LG, ADi

Gero

  • Member
  • Beiträge: 293
Re: Präparat 1959 Pfeiffenstrauch Wild M400 Apozoom Sony Alpha 7
« Antwort #5 am: Dezember 06, 2021, 13:30:05 Nachmittag »
Hallo ADi,
Ohne Vorsatzobjektiv Arbeitsabstand 102 mm n.A.0027-0.115 mag.Max39.8x
Mit 0,5X 188 mm n.A.0.014-0.067mag.Max19.9
Mit 2X 42 mm n.A.0.055-0.230 mag.Max 79.4x

Und ein Foto von meinem Arbeitsgerät
Beleuchtung Volpi 5000 Ringlicht
Schott 2500 Lichtanlage
Wie 2x4watt LED Leuchten
Lg
Gero
« Letzte Änderung: Dezember 06, 2021, 16:48:52 Nachmittag von Gero »
Zeiss Axiophot
Leitz Elvar
Wild Heerbrugg M400 Apozoom
Swift Reisemikroskop
Hund H600 Phasenkontrast
Leitz Ortholux2
Leitz HM Lux
CBS Studio Binokular Zeiss
Erdmann&Gruen Mono Leitz Wetzla
Olympus CHA
Reichert Wien Anno 1900
Tasco Mono 1990 China
C.O.C Japan Stereo Kleinmikroskop 1970-1980

Adalbert

  • Member
  • Beiträge: 2033
Re: Präparat 1959 Pfeiffenstrauch Wild M400 Apozoom Sony Alpha 7
« Antwort #6 am: Dezember 06, 2021, 17:28:20 Nachmittag »
Hallo Gero,
wow, super Ausrüstung!
LG, ADi